Klüh: Catering, Reinigung und Servicedienste für Saale-Krankenhaus

Ab sofort ist der Multiservice-Anbieter Klüh am Saale-Krankenhaus Calbe in der Nähe Magdeburgs verantwortlich für das Catering sowie Reinigungs- und Servicedienste. Das Krankenhaus verfügt über 108 Betten auf vier Stationen und versorgt mit rund 140 Mitarbeitenden rund 2100 stationäre Patienten pro Jahr. Zu den Leistungen der insgesamt 25 Klüh-Kollegen gehören die Verpflegung der Patienten, Mitarbeitenden und Gäste in der Cafeteria sowie der Konferenzservice und die Betreuung von Sonderveranstaltungen. Vereinbart ist ein High-Convenience-Service mit frischer Zwischenverpflegung mit Salaten, belegten Brötchen sowie Müsli und Joghurt ToGo in nachhaltigen Verpackungen. Gäste des Betriebsrestaurants können dabei die Klüh-Catering-App nutzen, zu deren zahlreichen Funktionen unter anderem ein Foodkonfigurator, eine Vorbestellfunktion und Online-Bezahlung gehören.

Das Saale-Krankenhaus Calbe
Bildquelle: Klüh / Salle-Krankenhaus Calbe

Das Saale-Krankenhaus Calbe
Bildquelle: Klüh / Salle-Krankenhaus Calbe

Über die Catering-Leistungen hinaus erbringt Klüh zudem Reinigungs- und Servicedienste für das Krankenhaus. Diese umfassen Dienstleistungen wie die Unterhaltsreinigung, Bettenaufbereitung und den Empfangsdienst. „Klüh hat sich dank eines herausragenden Konzeptes und stichhaltiger Unternehmensangaben für den Auftrag qualifiziert. Entscheidend für den Zuschlag war letztlich die attraktive Preisgestaltung, gepaart mit einem überzeugenden Leistungsversprechen“, erklärt Gabriele Lang, Verwaltungsleiterin am Saale-Krankenhaus Calbe. Der Vertrag läuft bis Januar 2024 und verlängert sich automatisch um ein Jahr.

Das Saale-Krankenhaus Calbe ist Teil der Medicover-Familie – einem führenden internationalen Anbieter für Gesundheits- und Diagnosedienstleistungen, der 1995 gegründet wurde. Mit ihrem geriatrischen Schwerpunkt behandelt die Einrichtung in der Frührehabilitation Patienten mit Hirnleistungsstörungen und nach Akutbehandlung eines Schlaganfalls, nach bestimmten orthopädischen-chirurgischen Eingriffen und nach internistischen Erkrankungen bei gleichzeitiger geriatrischer Multimorbidität. Auf den internistischen Stationen stellt das Krankenhaus in Calbe die internistische Akut- und Notfallversorgung sicher. Hier werden auch Grunderkrankungen des Verdauungssystems, des Herz-Kreislaufsystems, Infektionen und Stoffwechselkrankheiten behandelt.

Thematisch passende Artikel:

Neuer Auftrag für Klüh Catering

Zum Jahresbeginn hat das Düsseldorfer Unternehmen Klüh Catering GmbH die Verpflegung der Patienten in der BDH-Klinik Greifswald übernommen. Die BDH Klinik Greifswald ist eine Klinik für...

mehr

Klüh Care Management: Dienstleistungspartner für Klinik Xanten

Das St. Josef-Hospital in Xanten hat in der renommierten FAZ-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“ den hervorragenden dritten Platz belegt. Im Vorjahr rangierte es noch auf dem gleichfalls...

mehr

Klüh Catering erhält WELT-Auszeichnung

Klüh Catering, mit einem Umsatz von rund 140 Mio. Euro, gehört nach eigenen Angaben zu den Unternehmen, die sich sowohl durch innovative Stärke als auch durch Nachhaltigkeit auszeichnen. Eine...

mehr

Neuer Geschäftsführer bei Klüh Catering

14.12.2016 - Wechsel an der Spitze der Klüh Catering GmbH: Peter Waldecker, der langjährige Geschäftsführer des Unternehmens, übergibt zum Jahresende die Führung an seinen Nachfolger Thorsten...

mehr

Esprit setzt auf Klüh

10.06.15 - Die Esprit Europe GmbH, Ratingen, hat Klüh Service Management mit Cleaning-Dienstleistungen in ihrer Deutschland-Zentrale und weiteren Immobilien in Ratingen betraut. Der Neuauftrag...

mehr