INservFM Kongress: Call for Papers verlängert

30.05.2017 - Der INservFM Kongress informiert umfassend und praxisnah über neueste Entwicklungen und unterstreicht das Potenzial, das ein Zusammenwachsen beider Märkte für Dienstleister und Anwender bietet.

Für die Veranstaltung 2018 stehen im Industrieservice u.a. die Themen Anbietermarkt im Wandel, Digitalisierung und Automatisierung und Predictive Maintenance im Mittelpunkt.

Experten aus den Bereichen Facility Management und Industrieservice können im Rahmen des Call for Papers noch bis zum 12. Juni 2017 Themen für Vorträge und Workshops für den INservFM Kongress 2018 einreichen.

Die Einreichungsbedingungen und weitere Informationen sind unter inservfm.de/callforpapers abrufbar.

Die nächste INservFM Messe und Kongress findet vom 27. Februar bis zum 01. März 2018 auf dem Frankfurter Messegelände statt.

Thematisch passende Artikel:

2017-03 INservFM 2018

Call for Papers

Auch im kommenden Jahr geht die Frankfurter Branchenmesse INservFM mit einem umfangreichen Kongressprogramm an den Start. Neben den Ausstellern aus den Bereichen Facility Management und...

mehr
2016-01 Die Plattform für Industrieservice und Facility Management

INservFM 2016

Messeforum ergänzt Angebot der Aussteller Das Messeangebot wird durch aktuelle Podiumsdiskussionen, Ausstellerberichten aus der Praxis sowie innovativen Vorträgen zu den Themen Consulting, CAFM,...

mehr
2017-01 Individueller Dialog in Zeiten der Digitalisierung

INservFM 2017

Die INservFM bietet in diesem Jahr erstmals einen Gemeinschaftsstand „Facility Management-Welt“ an. Damit wollen die Veranstalter für Aussteller eine erweiterte Kommunikationsplattform schaffen....

mehr
Zusammenarbeit nach nur zwei Jahren einvernehmlich beendet

INservFM und WVIS gehen wieder getrennte Wege

„Die aus dieser Zusammenarbeit erhofften Synergieeffekte haben sich für beide Parteien nicht wie gewünscht ergeben. Deshalb ist die Trennung nach zwei Jahren ein logischer Schritt“, begründet...

mehr
Industrieservice mit eigenem Kongressteil

INservFM: Eine Messe, die sichtbar(er) machen soll

Die INservFM will die Plattform in der D-A-CH-Region bieten, um das Leistungsspektrum ihrer Disziplinen und möglicher Synergien bei Bestandskunden und potentiellen Kunden platzieren zu können....

mehr