CWS International übernimmt Service Matters Limited

Die CWS International GmbH gibt die Übernahme von Service Matters Limited (SML) bekannt. SML ist ein irisches Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Hygiene, Berufskleidung, Reinraum und Facility Management Soft Services spezialisiert hat. Damit baut CWS sein internationales Portfolio weiter aus. Diese Akquisition ist Teil der nachhaltigen Wachstumsstrategie des Unternehmens. Als Teil der Transaktion wird CWS auch das Service Matters Limited Geschäft in Nordirland übernehmen und damit den Norden der Insel erschließen. Die Transaktion wurde am 30. September 2021 unterzeichnet. Die Parteien haben Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart.
 
Nach dem Kauf von Specialised Sterile Services (SSE), einem Spezialisten im Reinraumsegment, Anfang des Monats, setzt CWS seinen Wachstums in Irland. Mit der Übernahme von SML ist der Marktanteil des Unternehmens im irischen Hygienemarkt deutlich gestiegen: CWS ist nun einer der größten Anbieter von Mietdienstleistungen für Berufsbekleidung, Waschräume und Floor Care. Der Kundenstamm ist durch die Übernahme um weitere 2.600 Kunden gewachsen. Gleichsam beschäftigt das Unternehmen jetzt über 750 Mitarbeiter in Irland.  
"Wir freuen uns, den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Service Matters Limited bekannt geben zu können. SML passt perfekt zum Geschäft von CWS und trägt zu unserer nachhaltigen Wachstumsstrategie bei. Indem wir unsere Stärken und unser Engagement für die Kundenzufriedenheit kombinieren, bieten wir das Beste aus beiden Unternehmen an. Damit wollen wir der führende Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der Hygienedienstleistungen in Irland werden", fügt Thomas Böttger, Regional Managing Director bei CWS Hygiene, hinzu. "Darüber hinaus freue ich mich, bekannt geben zu können, dass Vincent Collins, der Gründer von SML, im Unternehmen bleiben wird. Gemeinsam werden wir das Wachstum im irischen Hygienemarkt beschleunigen. Wir heißen unsere 88 neuen Kollegen in ganz Irland herzlich in der CWS-Gruppe willkommen."
 
"Wir freuen uns sehr, Teil der CWS Group zu werden. Die Synergien und der Ethos der beiden Unternehmen sind eine natürliche Ergänzung. Wir freuen uns darauf, mit unseren neuen Kolleg zusammenzuarbeiten, um eine saubere, gesunde und sichere Zukunft für unsere Mitarbeiter und Kunden zu schaffen", sagt Vincent Collins, Gründer von Service Matters Limited.


 
Über Service Matters Limited
Service Matters Limited wurde 1997 gegründet und ist ein wichtiger Akteur im irischen Hygiene-, Berufsbekleidungs- und Facility Management Soft Services Sektor. SML ist auf der gesamten irischen Insel tätig. Das Unternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und konzentriert sich auf die Vermietung von Bodenpflegemitteln, Waschraumdienstleistungen, Arbeitskleidung und maßgeschneiderte Schutzkleidung für viele Branchen. Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf den Osten und Westen des Landes, mit dem derzeitigen Hauptsitz in Roscommon und Depots in Dublin (Fonthill), Limerick und Tyrone in Nordirland.

Thematisch passende Artikel:

ABB schließt die Übernahme von GE Industrial Solutions ab

ABB hat die Übernahme von GE Industrial Solutions (GEIS), dem globalen Geschäft für Elektrifizierungslösungen von GE, am 30. Juni 2018 abgeschlossen. Die Transaktion wurde am 25. September 2017...

mehr

Bilfinger übernimmt britischen Immobiliendienstleister

Der Engineering- und Servicekonzern Bilfinger baut seine Facility Services-Aktivitäten in Großbritannien deutlich aus. Durch die Übernahme des Immobiliendienstleisters Europa Support Services Ltd....

mehr

Dussmann verkauft Geschäft in China und Hongkong

Die Dussmann Group, ein führendes internationales Dienstleistungsunternehmen, und CITIC Capital, der Private-Equity-Arm von CITIC Capital Holdings Limited, haben am 21. April 2020 bekannt gegeben,...

mehr

Dussmann übernimmt STS Group

Die Dussmann Group will den multinationalen Spezial-Engineering-Dienstleister STS Group (STS) erwerben. Die Akquisition wird voraussichtlich im Juni 2019 vollzogen und unterliegt der Freigabe durch...

mehr