3PM Services: Property Management für Helveti

Die 3PM Services GmbH (3PM Services) übernimmt zum 01. Juli 2024 das kaufmännische sowie technische Property Management für neun Immobilien der Helvetia Versicherungen (Helvetia) in Berlin. Folgende Objekte befinden sich in dem von 3PM Services betreuten Portfolio: 

Das Portfolio umfasst insgesamt etwa 26.820 m² vermietbare Fläche, verteilt auf neun Immobilien in verschiedenen Lagen Berlins. Diese befinden sich in der Friedrichstraße, Trautenaustraße, Nassauische Straße, Varziner Straße, Südwestkorso, Bamberger Straße, Barbarossa-Straße, Laubacher Straße, Schwalbacher Straße, Akazienstraße, Karl-Marx-Straße, Boddinstraße und Franz-Ehrlich-Straße. 

Die vielfältigen Nutzungsarten der Objekte decken Büro-, Wohn-, Einzelhandels-, Gewerbe-, Praxis-, Gastronomie- und Lagereinheiten ab – eines der Objekte hat zusätzlich eine Kindertagesstätte.  

3PM Services hat sich zum Ziel gesetzt, die vorgegebene Objektstrategie des Investors durch eine renditeoptimierende Bewirtschaftung umzusetzen. Dies wird unterstützt durch umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Planung, Steuerung, Controlling, Reporting und Risikomanagement. 

„Wir freuen uns, unser umfangreiches Know-how und unsere Erfahrung im Immobilienmanagement für die Objekte der Helvetia Immobilien in Berlin einzusetzen“, sagt Antje Lubitz, Gründerin und Geschäftsführerin von 3PM Services. „Unser Ziel ist es, durch proaktives und strategisches Management den Wert jedes einzelnen Objekts zu maximieren und den Mietern erstklassige Dienstleistungen zu bieten.“ 

Mit diesem neuen Projekt unterstreicht 3PM Services seine führende Rolle im Bereich des Immobilienmanagements und setzt seinen Wachstumskurs weiter fort.

Thematisch passende Artikel:

3PM Services: Property Management für Lindenquartier

Die 3PM Services GmbH (3PM Services) hat das Property Management für das Lindenquartier in Peine zwischen Braunschweig und Hannover übernommen. Auftraggeberin ist die Captiva Investment Management...

mehr
ICME

Immobilienmanagement bei Stadtwerken

Eine entscheidende Aufgabe des Immobilienmanagements ist es, das Kerngeschäft optimal zu unterstützen. Dazu muss es als Sekundärprozess stark mit den Primärprozessen verknüpft sein. Besonders bei...

mehr

Strabag PFS bewirtschaftet Immobilien-Portfolio von WealthCap

21.11.2017 - 2017 WealthCap, ein führender Alternativer Investment Manager in Deutschland, hat Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) mit dem technischen und infrastrukturellen...

mehr

Tattersall Lorenz: Property Management für Schroder Real Estate

Die Tattersall Lorenz Immobilienmanagement GmbH (Tattersall Lorenz) hat erstmals ein Mandat von Schroder Real Estate VG mbH (Schroder) erhalten. Es umfasst das technische und kaufmännische Property...

mehr

Bilfinger Real Estate: Property Management für IVG

Bilfinger Real Estate ist neuer Property Manager des Prime-Portfolios der IVG. Beide Unternehmen unterzeichneten Ende vergangenen Jahres einen Vertrag zur Aufnahme der Property Management Aktivitäten...

mehr