Build IT: Fünf Messen in einer

Die parallel stattfindenden Messen Build IT Berlin, bautec, metall IT, Solar Energy, freispielberlin und die Kongressteile Urban Solution Berlin und Energy Build Berlin und bieten eine einzigartige Angebots- und Informationsvielfalt und setzten auf die Bündelung von Wissen, Energien und der Steigerung von Effizienz in allen Bereichen. Somit bildet der Verbund bildet die Gesamtheit der bauwirtschaftlichen Wertschöpfungskette ab.

 

Die Build IT Berlin ist die Fachmesse für IT und Kommunikation im Bauwesen. Die Ausstellung wird durch den Build IT-Kongress in Halle 8.2, der vom 17. bis 19. Februar 2010 statt findet, begleitet. Das hochkarätige Expertenforum ist die ideale Informationsquelle für den branchenspezifischen Erfahrungsaustausch. Themenspezifischen Rundgänge informieren interessierte Fachbesucher über die Highlights der Messe.

Auf der bautec 2010 geht es um den gesamten Bauprozess. Der Klimaschutz, die verschärfte Energie-Einsparverordnung, das energieeffiziente Bauen, das Bauen im Bestand, nachwachsende Rohstoffe und das barrierefreie Bauen bilden dabei die inhaltlichen Schwerpunkte.

Die metall IT ist die Fachmesse für Software im Metallhandwerk und bietet einen Überblick über aktuelle Software-Entwicklungen und Trends im Metallbereich.

Die SolarEnergy als Weltmesse für erneuerbare Energien zeigt die neuesten technischen Entwicklungen auf internationaler Ebene. www.messen-profair.de

Der Kongressteil Urban Solutions Berlin widmet sich dem Städtebau der Zukunft.

Die freispielberlin präsentiert Geräte, Produkte und Lösungen für die Anlage und Pflege von Außenräumen.

 

Integraler Bestandteil aller Messen ist ein umfangreiches Rahmenprogramm zu aktuellen Branchenthemen. Weitere Informationen finden Sie unter www.bautec.com

 

Thematisch passende Artikel:

Build IT 2010: Vier Messen, eine Eintrittskarte

Gemeinsam finden vom 16. bis 20. Februar 2010 folgenden Messe unter dem Berliner Funkturm statt: die Build IT Berlin – Internationale Fachmesse für IT und Kommunikation im Bauwesen, die metall IT -...

mehr
Schwerpunktthemen: Digitalisierung, Klimawandel und Energiewende,

bautec 2020

Die Bau- und Wohnungswirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Es gilt, mit innovativen Investitionen die Zukunft zu gestalten: für einen kostensparenden, nachhaltigen Wohnungsbau, für die...

mehr