Zum 7. Mal nach ­GEFMA 444 zertifiziert

Die Schweizer CAFM-Software ­Byron/BIS des Herstellers Byron ist zum 7. Mal in Folge ist nach der GEFMA-Richtlinie 444 zertifiziert. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Modulen wurde das neue Modul Vertragsmanagement geprüft und in die Zertifizierung aufgenommen. Insgesamt ist Byron/BIS damit in elf der insgesamt 17 Kriterienkatalogen der Richtlinie zertifiziert, die Mindeststandards an CAFM-Systeme formuliert. Stand 27. Juli 2021 listet die GEFMA insgesamt 19 CAFM-Systeme als zertifiziert auf.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05

Byron/BIS mit Schnittstelle zu FMdesign von deltaCAD

Der Schweizer CAFM-Anbieter Byron hat seine Software Byron/BIS um eine Schnittstelle zu FMdesign von deltaCAD erweitert. FMdesign liefert eine bidirektionale Schnittstelle zwischen AutoCAD und der...

mehr
Ausgabe 2018-02

Axxerion zum vierten Mal GEFMA 444 zertifiziert

Zum vierten Mal in Folge ist Axxerion jetzt nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die CAFM-Software im Vertrieb von InCaTec Solutions in Münster erfüllt damit alle von der Richtlinie beschriebenen...

mehr
Ausgabe 2020-06

facility (24) ist GEFMA 444 zertifiziert

Die webbasierte CAFM-Software facility (24) des Hildesheimer Anbieters ­mohnke (m) ist zum fünften Mal in Folge vollständig nach der Richtlinie GEFMA 444 zertifiziert worden. Mit der vollständigen...

mehr
Ausgabe 2017-01

Allplan mit vierter GEFMA 444 Zertifizierung

Die CAFM-Software Allplan Allfa ist zum viertel Mal in Folge nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die Münchner ließen ihr Produkt für das Gebäudemanagement in 11 der 14 Kategorien prüfen. Die...

mehr
Ausgabe 2018-04

IMSWARE zum fünften Mal vollständig GEFMA 444 zertifiziert

Die CAFM-Software IMSWARE ist jetzt zum fünften Mal in Folge vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die Lösung aus Dinslaken erfüllte hierbei auch die Anforderungen der gerade erst...

mehr