Visa FM mit eigenem BIM-Viewer

Visa FM, die CAFM-Software von Gisproject, hat jetzt einen integrierten BIM-Viewer. Mit ihm lassen sich Gebäudedaten aus BIM-Dateien dreidimensional darstellen. Anlagen und TGA-Objekte lassen sich innerhalb eines dreidimensionalen Gebäudemodells gesucht und hervorheben, so dass ein Instandhalter schnell und intuitiv einen Überblick über die Situation erhält. Die neue BIM-Schnittstelle stellt sicher, dass die Objektdaten eines BIM-Modells nahtlos vom Entwurf in das Inventarbuch von Visa FM Raumbuch und somit in den Betrieb und das Facility Management übernommen werden. Gibt es Änderungen im...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Visa FM mit neuem Modul Projektmanagement

GISproject haben ihr CAFM-System Visa FM Raumbuch um ein Modul für das Projektmanagement erweitert. Es kann als Stand-alone Software oder eingebunden in die CAFM-Software für Facility Managements...

mehr
Ausgabe 2020-04

VISAFM Raumbuch mit integriertem CAD-Viewer

GIS Project hat das Dokumenten-Management der CAFM-Software VISAFM Raumbuch um einen CAD-Viewer erweitert, um die Arbeit mit Architekten- und Grundrissplänen zu vereinfachen. Der neu integrierte...

mehr
Ausgabe 2015-05

Ende für Excel: Visa FM bei Aixtron SE im Einsatz

Aixtron SE, ein führendes Unternehmen der Halbleitertechnik, hat sich für die CAFM-Software Visa FM von GIS Project entschieden. Die CAFM-Software zentralisiert und ersetzt eine dezentrale...

mehr
Ausgabe 2019-05

GIS Project erweitert CAD-Funktionen von VisaFM

GIS Project hat die CAD-Funktionen seiner CAFM-Software Visa FM Raumbuch erweitert. Profitiert hat hiervon vor allem die Darstellung von CAD-Plänen im Browser. Hierdurch können Pläne nun auch auf...

mehr
Ausgabe 2016-01

GIS Project renoviert Vertragsmanagement von Visa FM

GIS Project hat das Vertragsmanagement seiner CAFM-Software Visa FM grundlegend umgekrempelt: Die bislang innerhalb einzelner Fachmodule vorhandene Verwaltung von Dokumenten haben die Saarländer um...

mehr