Kinnarps

Vielfältige Gestaltungsoptionen

Wie viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten das Arbeitsplatzsystem „FX“ von Kinnarps bietet, zeigt jetzt ein neuer Prospekt. Dank hoher Flexibilität passt sich das System im Baukastenprinzip verschiedensten Bürosituationen an: vom Einzelarbeitsplatz über Teambüros bis hin zum Managementbereich. „FX“ wurde vor allem für mobile und flexible Büro­lösungen entwickelt und unterstützt alle Formen moderner Bürokommunikation.

„FX“ ist ein flexibles offenes Arbeitsplatzsystem, das unter der Federführung der Designer Wolfgang Blume (B-Plan) und Günter Hartmann (h&h productdesign) entstand. Im Zentrum...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04 Kinnarps

Partner im Fraunhofer IAO Forschungsprojekt Office 21

Die Kinnarps GmbH kooperiert seit April 2016 mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO im Verbundforschungsprojekt Office 21 für eine verbesserte Arbeitswelt. So will...

mehr
Ausgabe 2018-04 Kinnarps

Flexible Besprechungstische

Kinnarps hat die Nexus-Familie um ­ ein breites Sortiment an Besprechungs­tischen erweitert: „Nexus Meeting“. Flexible und kluge Lösungen tragen zu kreativen und effektiven Meetings in einem...

mehr
Ausgabe 2010-02 Kinnarps

Kosten runter – Leistung rauf

Ein Großteil der Kosten in Unternehmen entsteht durch Personal und benötigte Räume und Flächen. Gerade in wirtschaftlich angespannten Zeiten ist es wichtig, Abläufe in der Produktion zu...

mehr
Ausgabe 2010-05 Toucan-T

Weniger Lärm im Büro

Stressfaktor Lärm im Büro: Gespräche der Kollegen, Telefonate und nicht zuletzt Bürogeräte wie Drucker und Kopierer sorgen für einen hohen Geräuschpegel. Lärm und visuelle Unruhe belasten die...

mehr