Dillenburger

Technisches Gebäude­management für das DRK

Die auf technische Gebäudeausrüstung und technisches Gebäudemanagement spezialisiert Unternehmensgruppe Dillenburger hat einen weiteren Neukunden gewonnen. Das Kölner Familienunternehmen übernimmt das technische Gebäudemanagement (TGM) sämtlicher Liegenschaften für das Deutsche Rote Kreuz in Düsseldorf. Die zentrale Aufgabenstellung des Projektes ist die Optimierung der Energieef­fizienz der Gebäude. Mit dem Auftrag stärkt Dillenburger seine Position im Zukunftsmarkt Klima- und Umwelttechnik und bestätigt den erfolgreichen Geschäftsverlauf in diesem Jahr. Größter Wachstums­treiber für das...

Thematisch passende Artikel:

Dillenburger: Technisches Gebäudemanagement für Deutsches Rotes Kreuz

Die auf technische Gebäudeausrüstung und technisches Gebäudemanagement spezialisiert Unternehmensgruppe Dillenburger gewinnt einen weiteren Neukunden. Das Kölner Familienunternehmen übernimmt das...

mehr
Ausgabe 2009-02 Unternehmensgruppe Dillenburger

Zukunftsmarkt Nachhaltiges Bauen

Rund 40 % des Energieverbrauchs in Deutschland gehen auf den Bau und Betrieb von Immobilien zurück. Die gesetzlichen Anforderungen zur Energie- und CO2-Reduzierung werden laufend verschärft, nicht...

mehr
Ausgabe 2015-05

Infoma gibt auf Youtube Einblick in die Arbeit mit Newsystem

Schon gesehen? Um Kunden und Interessierten zu zeigen, wie es sich mit Infoma Newsystem arbeiten lässt, hat das CAFM-Haus aus Ulm insgesamt zehn Videos auf Youtube eingestellt. Die Filmchen sind...

mehr
Ausgabe 2011-03

NewsBox

Die Bayern Facility Management GmbH (BayernFM) wurde von der BMW Group im Zuge eines umfangreichen Ausschreibungsverfahrens für das technische Gebäudemanagement am gesamten Standort München...

mehr

BayernFM gewinnt Ausschreibung der BMW Group

Die Bayern Facility Management GmbH (BayernFM) wurde von der BMW Group im Zuge eines umfangreichen Ausschreibungsverfahrens für das technische Gebäudemanagement am gesamten Standort München...

mehr