Strabag PFS: Schenk folgt Rosdücher

Nach Beschluss des Aufsichtsrats vom 17. Dezember 2015 ergeben sich mit Wirkung zum 1. Januar 2016 folgende Veränderungen in der Geschäftsführung der Strabag Property and Facility Services GmbH (Strabag PFS):

Martin Schenk (55) wird Vorsitzender der Geschäftsführung. Er folgt damit Dr. Jörg Rosdücher, der aus persönlichen Gründen sein Geschäftsführermandat zum 31. Dezember 2015 niederlegt und zum selben Zeitpunkt im besten Einvernehmen aus dem Unternehmen ausscheidet. Neu in die Geschäftsführung werden Dr. Marion Henschel (47) als stellvertretende Vorsitzende und Marko Bohm (42) als Mitglied der Geschäftsführung berufen. Zusammen mit Dirk Brandt (49) bilden sie ab 1. Januar 2016 unter Vorsitz von Martin Schenk die neue, dann vierköpfige Geschäftsführung.

 

Martin Schenk gehört seit 2010 als Finanzgeschäftsführer dem Management von Strabag PFS an. Ab 1. Januar 2016 übernimmt Martin Schenk neben dem Vorsitz der Geschäftsführung auch die Verantwortung für Internationales, Personal und IT. Dr. Marion Henschel wird für Finanzen und den Geschäftsbereich Infrastrukturelles Facility Management zuständig sein. Marko Bohm verantwortet künftig das Real Estate Management mit den Leistungen Property Management, Corporate Solutions sowie An- und Vermietung. Dirk Brandt, der bereits seit 2014 der Geschäftsführung von Strabag PFS angehört, behält weiterhin die Führung des volumen- und mitarbeiterstärksten Geschäftsbereichs Technisches Facility Management sowie die Verantwortung für die Hausmeisterservices der Unternehmensgruppe.

 

„Wir danken Jörg Rosdücher für sein langjähriges, außerordentlich verdienstvolles Engagement in der Geschäftsführung und als Arbeitsdirektor von Strabag PFS und respektieren seine Entscheidung, aus familiären Gründen künftig beratend und unternehmerisch tätig zu sein. Wir wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg“, erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende von Strabag PFS, Mag. Hannes Truntschnig. „Mit der neuen Geschäftsführung unter Leitung des in der Branche langjährig erfahrenen Managers Martin Schenk sind wir auf allen Positionen weiterhin kompetent und breit aufgestellt und für die Zukunft gut gerüstet“, so Truntschnig weiter.

 

Thematisch passende Artikel:

Stetter verlässt STRABAG PFS

Dr. Florian Stetter scheidet zum 30. Juni aus der Geschäftsführung von STRABAG Property and Facility Services aus. Darauf haben sich beide Seiten in gegenseitigem Einverständnis geeinigt. „Wir...

mehr

Strabag PFS: Wechsel in der Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 1. Januar 2015 übernimmt Dr. Jörg Rosdücher den Vorsitz der Geschäftsführung der Strabag Property and Facility Services GmbH (Strabag PFS). Das hat der Aufsichtsrat der...

mehr

Wilfried Schmahl verlässt Strabag PFS

Wilfried Schmahl, hat sich nach 18 Jahren im Unternehmen und davon 14 Jahren als Geschäftsführer aus persönlichen Gründen entschieden, seinen 2014 auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern und...

mehr
Ausgabe 2016-01

Branchen-Ticker

Der Düsseldorfer Multidienstleister Klüh Service Management erweitert seine Geschäftsführung: Christian Wilms (50) führt seit Jahresbeginn den Vertrieb für die Unternehmensbereiche Cleaning und...

mehr

Strabag PFS ordnet internationales Geschäft neu

28.09.2015 - Mit der Zusammenlegung der Strabag PFS Austria und der DIW Österreich sowie der Berufung von Stefan Babsch zum Leiter des internationalen Geschäfts stellt sich Strabag Property and...

mehr