Steckbrief StreetScooter

StreetScooter wurde 2010 im Umfeld der RWTH Aachen gegründet und gehört seit 2014 zur Deutschen Post DHL Group. Das Unternehmen ist heute der führende Anbieter von rein elektrischen Nutzfahrzeugen in Deutschland.

■ Es gibt zwei Modelle, Work und Work L, in den Grundvarianten Box (Kofferaufbau), Pritsche (Pickup) oder Pure (ohne Aufbau). In Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen sind individuelle Konfigurationen realisierbar, wie zum Beispiel ein StreetScooter mit Drei-Seiten-Kipper oder Kühlaufbau.

■ Batterie: Li-Ion, wahlweise 20 Kilowattstunden (kWh) oder 40 kWh, Reichweite bis zu 200 Kilometer

■ Höchstgeschwindigkeit: bis zu 85 km/h

■ Ausstattung: (u.a.) ABS, Fahrerairbag, Servolenkung, Infotainment-System mit Rückfahrkamera, Sitzheizung, elektrische Fensterheber, Frontscheibenheizung

■ Preise: ab ca. 32.000 € (netto), abzgl. 4.000 € Umweltprämie

■ Leasing: ab 260 € im Monat

Thematisch passende Artikel:

Neuer Finanzchef bei StreetScooter: MAN-Manager Arndt Stegmann wechselt zum E-Nutzfahrzeughersteller

Arndt Stegmann wird zum 1. Oktober neuer Chief Financial Officer (CFO) der StreetScooter GmbH. Der 52-Jährige verfügt über langjährige und umfassende Erfahrungen in der Nutzfahrzeugbranche und...

mehr
Ausgabe 2018-05 FACILITY MANAGEMENT-Produkttest: Bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2018

Ihre Expertenmeinung ist gefragt: Testen Sie den StreetScooter

Wie innovativ und praxistauglich sind die neuesten Entwicklungen aus der Industrie in der täglichen Anwendung? Wie tragen sie zur modernen Gebäudebewirtschaftung bei? Das untersuchen wir genauer....

mehr
Ausgabe 2018-05

Ein passgenaues Werkzeug

Was treibt einen Professor für Produktionsmanagement, ausgerechnet einen Elektro- Transporter zu entwickeln? Prof. Kampker: Erst einmal tatsächlich das Thema Produktionskosten. Wir haben uns...

mehr
Elektromobilität im Facility Management

Bei Fahrverboten mobil bleiben

Rauchmelder, Serviceteile für die Lüftungstechnik, Smart-Thermostate: Die Siemens-Division Building Technologies (BT) testet mit dem Logistikdienstleister Bezold einen nachhaltigen Zustelldienst per...

mehr
Ausgabe 2019-01 So bleiben Unternehmen trotz Fahrverboten mobil

Elektromobilität im FM

Rauchmelder, Serviceteile für die Lüftungstechnik, Smart-Thermostate: Die Siemens-Division Building Technologies (BT) testet mit dem Logistikdienstleister Bezold einen nachhaltigen Zustelldienst per...

mehr