Sommer, Sonne, Sommerloch?

Geben Sie es zu, das klingt nach Entspannung pur und ganz viel Freizeit – oder nicht? Denn in der Ferienzeit klingeln die Telefone seltener, viele Geschäftspartner sind noch „verurlaubt“, und die sommerliche Hitze lässt das sonst so ­geschäftige Treiben in den Büroetagen (in Ermangelung einer Klimaanlage oder aufgrund ausverkaufter Ventilatoren) vielerorts zum Erliegen kommen. Den Rest erledigte die Fußball-WM in Südafrika, denn viele Arbeitgeber zeigten Verständnis für die Fußball-Affinität ihrer Mitarbeiter und stellten Möglichkeiten zum so genannten „Public Viewing“ zu Verfügung. Fast hatte Deutschland auch wieder sein Sommermärchen…

Doch der Jahrhundertsommer blieb aus, die deutsche Elf holte keinen 4. Stern (ist dafür als WM-Dritter wieder einmal „Weltmeister der Herzen“) und ein richtiges Sommerloch ist ebenfalls nicht in Sicht! Die Konjunktur zieht wieder an, der Export ist viel besser als erwartet, und auch die FM-Branche ist weiter in Bewegung. Besonders aktuell neben Zertifizierungen bzw. Gütesiegeln, Lebenszyklusansätzen und Nachhaltigkeitsforderungen sind derzeit Kooperationen oder so genannte Premium

Partnerschaften: So schloss etwa die Sodexo Remote Sites Anfang August ­eine Partnerschaft mit Planon, um höheren Mehrwert für Kunden zu schaffen. ­„Sodexo und Planon haben sich das Ziel gesetzt, die Geschäftstätigkeit und den Mehrwert ihrer Kunden durch Bereitstellung zuverlässiger, effizienter Lösun­gen zu steigern. Angesichts dieses ­gemeinsamen Ansatzes ist die Zusammenarbeit mit Sodexo völlig natürlich“, kommentiert Planons CEO, Pierre Guelen den Schritt. Auch für die Münchner BMW Welt übernimmt ein neues partnerschaftliches Konsortium seit dem 1.  August das Facility- und Veranstaltungsmanagement: Die ‚impulsfm GbR‘ ist ein Gemeinschaftsprojekt unter Federführung der Piepenbrock Facility Management GmbH gemeinsam mit der 4S ServiceLogistics GmbH. Für Peter Heuer, Geschäftsführer der Piepenbrock Facility Management GmbH, „ gibt die ,Impulsfm‘ die richtigen Impulse für die erfolgreiche und nachhaltige Bewirtschaftung der BMW Welt und des BMW Museums“.

Nachhaltig und Partnerschaftlich sind sie also die Perspektiven dieses Sommers – Verzeihung des FM natürlich. Und ­dabei helfen insbesondere Zertifizierungen. Oder nicht? Die FACILITY MANAGEMENT-Redaktion lud darum im Vorfeld der Consense 2010 nach Stuttgart ein, um mit den Akteuren des FM-Marktes auszuloten, was Investoren, Bauherren und Nutzer wirklich fordern? Und wie sie damit umgehen. (Den ausführlichen Bericht lesen Sie ab Seite 22 in dieser Ausgabe.)

Fakt ist: Noch immer geht es im FM um Qualitätsmanagement und die Zertifizierung von Serviceprozessen. Das ist dringend notwendig, um dem vorherrschenden Preiswettbewerb entgegen­zuwirken – aber zu wenig, wenn die ­Integration aller Phasen entlang der bauwirtschaftlichen Wertschöpfungs­ketten gelingen soll*. Denn das FM ist ursprünglich angetreten, genau diese Integration zu leisten, also die Verbindung von Planungs- und Bauprozessen, mit dem Betrieb und der Bewirtschaftung bis hin zu Entsorgung und Recycling zu schaffen. Experten und FM-Dienstleister sind also gut beraten, im Wandlungsprozess der Bau- und Immobilienbranche auch weiterhin ihren strategischen Beitrag zu leisten. Andernfalls wird ihnen „die Show gestohlen“. Und sie fallen womöglich doch in ein Sommerloch…

Ihre

Kerstin Galenza 

*) Unser Redaktionsbeirat Prof. Henning Balck wird dieses Thema in der kommenden Ausgabe in einem umfassenden Artikel näher beleuchten.


Thematisch passende Artikel:

impulsfm: Gebäudemanagement für die BMW Welt

Als neuer Premium-Partner von BMW ist die ‚impulsfm GbR‘ ab dem 1. August 2010 der Facility- und Veranstaltungsmanager der BMW Welt und des BMW Museums. Die ‚impulsfm‘ ist ein Gemeinschaftsprojekt...

mehr
Ausgabe 2019-02

Planon conjectFM Anwendertag am 3. April 2019 in Duisburg

„Die Zukunft im Blick“ ist das Motto des kommenden Planon conjectFM Anwendertags am 3. April 2019 im Haus der Unternehmer in Duisburg. Auf der diesjährigen Agenda stehen neben mehreren Deep Dive...

mehr

Planon wieder in allen Kategorien nach GEFMA 444 zertifiziert

Bei der Erneuerung der Zertifizierung nach GEFMA 444 wurde Planon wieder in allen Kategorien zertifiziert. Auch die Anforderungen in den neu hinzugekommenen Bereichen Energiecontrolling, Sicherheit &...

mehr
Ausgabe 2021-06

Planon und IFMA erarbeiten Publikation „Work on the Move 3“

Planon und die IFMA Foundation haben eine neue Ausgabe von Work on the Move (WOTM§) mit dem Titel „Building Better Workplaces after the Pandemic“ veröffentlicht. Die Publikation untersucht die...

mehr

Sodexo ist jetzt auch "Möglichmacher“

11.01.2017 - Zum Jahresbeginn begrüßt die Initiative „Facility Management – Die Möglichmacher“ Sodexo als neues Mitglied. Die zwölf führenden Dienstleister der Branche haben das Ziel, FM in...

mehr