Bosch Sicherheitssysteme

Sicherheit für die WM 2010

Bosch liefert die Brandmeldetechnik zur Überwachung des Loftus Versfeld Stadions in Pretoria, Südafrika. Das Stadion ist einer der Austragungsorte für die Fußballweltmeisterschaft 2010. Michael Howard, Marketing Direktor von Bosch Sicherheitssysteme in Südafrika: „Wir sind stolz, dass wir gemeinsam mit den Partnern Aurecon und IFS Integrated Fire & Security unsere modulare Brandmeldezentrale Serie 5000 im prestigeträchtigen Loftus Versfeld Stadion installieren konnten.“
Die modulare Struktur der Brandmeldezentrale lässt sich leicht an die örtlichen Bedingungen sowie an landesspezifische Vorschriften anpassen. Sie kann bis zu 46 brandschutzspezifische Module aufnehmen und in einem Verbund von bis zu 32 Zentralen/Bedienfeldern eingesetzt werden. Bei der technischen Betreuung und Wartung des Brandmeldesystems setzt die südafrikanische Niederlassung von Bosch Sicherheitssysteme auf ihr „Fire Installer Partner Programme“ (FIPP). „Die Brandmeldezentrale von Bosch entspricht komplett unseren derzeitigen Erfordernissen und besitzt darüber hinaus die Flexibilität, das Brandmeldesystem später auszubauen und bietet somit Inves­titionssicherheit“, so Hugo Kemp Stadionmanager des Loftus Versfeld Stadions.

Bosch Sicherheitssysteme GmbH, 85626 Grasbrunn, Tel.: 08 00/7 00 04 44, www.boschsecurity.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05 Bosch Sicherheitssysteme

Gebäudeverwaltung und -zutritt aus einer Hand

Voraussetzung für die reibungslose und verlässliche Funktionsfähigkeit von Türlösungen ist die nahtlose Integration von Mechatronik, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Fluchttürsteuerung....

mehr

Bosch Sicherheitssysteme startet mit Errichtergeschäft in Österreich

Bosch Sicherheitssysteme GmbH treibt die Internationalisierung seines Bereiches „Gebäudesicherheit“ weiter voran und hat eine Niederlassung in Wien, Österreich gegründet. Die Niederlassung...

mehr
Ausgabe 2010-02 Gunnebo

Sichere Kartenverkaufsstellen der Worldcup Arena Kapstadt

Vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2010 kämpfen 32 Nationen bei der 19. Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika um den Titel. Erstmals wird eine Endrunde auf dem afrikanischen Kontinent aus­getragen....

mehr
Ausgabe 2015-05 Bosch

Sicherheit am Flughafen Antalya

Bosch Sicherheitssysteme hat eine integrierte Brandmelde- und Sprachevakuierungslösung für den Flughafen Antalya in der südlichen Türkei geliefert. Mit mehr als 25 Millionen Passagieren pro Jahr...

mehr
Ausgabe 2014-05 Bosch Sicherheitssysteme

Sicherheit für den New Union Square in Warschau

Der New Union Square liegt am historischen Plac Unii Lubelskiej (Platz der Lubliner Union) in Warschau und wurde im Mai 2014 fertiggestellt. Er besteht aus einem 23-stöckigen Hochhaus sowie zwei...

mehr