Zutrittskontrollsysteme für den neuen Nürburgring

Sicherheit auf der Überholspur

Es ist ein Umbau der Superlative und gleichermaßen traditionsreicher wie neuer Anziehungspunkt für viele Millionen Menschen: Der Nürburgring 2009. Hinter dem Schlagwort verbirgt sich der Ausbau der bekann­ten Rennpiste zu einem ganzjährig nutzbaren Business- und Freizeit­zentrum. Täglich befinden sich, beispielsweise bei der Formel 1, bis zu 120.000 Besucher auf dem Gelände – eine Herausforderung auch für
die Sicherheit.

Rund 2,5 Millionen Menschen sollen künftig jedes Jahr zu Besuch zum Nürburgring 2009 kommen. Ihnen bietet sich auf einem Areal von rund 15 Fußballfeldern jede Menge Sport, Unterhaltung und Erlebnis. Bei der Ausstattung des Neubaus, der mehrere Gebäudekomplexe umfasst und auf rund 92.000 m² Fläche entstand, entschied sich die Nürburgring GmbH für Zutrittskontrollsysteme von DOM Sicherheitstechnik. Daher wurde die bestehende mechanische Schließanlage (ebenfalls vom Brühler Hersteller) in zehn unterschiedlichen Gebäudeteilen durch eine neue Kombination aus Mechanik und Elektronik ausgetauscht....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2009 DOM Sicherheitstechnik

Auf Sicherheit bauen

Einen Vorgeschmack darauf, wie später einmal die Kölsche Skyline aussehen wird, liefert das gerade fertig gestellte Kranhaus 1. Die künftigen Mieter des Prestigeobjektes erwartet vor allem ein...

mehr
Ausgabe 03/2011 Die Zukunft gehört der Mechatronik und der Wireless-Technologie

Elektronische Zutrittskontrolle

Der Komfort des online-kontrollierten Systems, die bequeme handsfree-Bedienung für den Nutzer und die Kostenreduzierung durch den geringen Installationsaufwand pro Tür bieten entscheidende Vorteile...

mehr
Ausgabe 02/2018 Betriebs- und kosteneffizient: Elektronische Schließanlage für die Kliniken Maria Hilf in Mönchengladbach

Hochleistungsmedizin trifft Hightech-Sicherheitstechnik

Rund 200 Mio. € sind zwischen 2002 und 2017 in die Modernisierung und Erweiterung der Kliniken Maria Hilf an der Viersener Straße in Mönchengladbach geflossen, beispielsweise in neue Bettenhäuser,...

mehr

Umsatzplus für elektronische Sicherheitstechnik

Im Jahr 2022 konnte der Markt für elektronische Sicherheitstechnik in Deutschland ein Umsatzplus von 5,2 % auf rund 5,2 Mrd. € verzeichnen. „Die Sicherheitstechnik in Deutschland wächst in der...

mehr
Ausgabe 05/2014 DOM Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik für das Deutsche Herzzentrum Berlin

Das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) ist die erste Adresse in Deutschland, wenn es um die Behandlung von Herz-, Thorax- und Gefäßerkrankungen, Kunstherz-Implantationen und Transplantationen von...

mehr