Lünendonk-Liste 2019

Personalmangel bremst stärkeres Wachstum der führenden Dienstleister

Die 25 führenden Facility-Service-Unternehmen (FS) in Deutschland beenden das Geschäftsjahr 2018 mit einem durchschnittlichen Wachstum von 4,1 % (2017: 4,4 %). Für die Zukunft erwarten sie jedoch jährliche Umsatzwachstumsraten von 5,4 bis 7,4 %. Die zehn größten Dienstleister erreichen lediglich einen Zuwachs von 2,6 % und steigern die Jahresleistung im Mittel weniger stark als die mittelgroßen und kleinen Dienstleister (2017: 3,7 %). Allerdings lassen sich drei Viertel des zusätzlichen absoluten Umsatzes der Top 25 auf Zugewinne der zehn führenden Dienstleister zurückführen. Bestimmender...

Thematisch passende Artikel:

Lünendonk-Studie

Kräftemangel bremst stärkeres Wachstum der führenden Facility-Service-Dienstleister

Die 25 führenden Facility-Service-Unternehmen (FS) in Deutschland beenden das Geschäftsjahr 2018 mit einem durchschnittlichen Wachstum von 4,1 Prozent (2017: 4,4 %). Für die Zukunft erwarten sie...

mehr
Ausgabe 2020-04 Lünendonk-Liste

Die 25 führenden Facility-Service-Unternehmen in Deutschland

Die 25 führenden Facility-Service-Unternehmen (FS) in Deutschland sind in 2019 so stark gewachsen wie seit dem Jahr 2016 nicht mehr. Aufgrund zahlreicher Unternehmenskaufe und verkaufe war das...

mehr
Ausgabe 2012-4 Die Ergebnisse der aktuellen Lünendonk-Liste 2012

Führende Facility Service-Unternehmen in Deutschland

Zudem haben die 25 führenden ­Unternehmen für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement im Geschäftsjahr 2011 den Gesamt­umsatz um durchschnittlich 4,9 % ­gesteigert. Unverändert...

mehr
Lünendonk- Liste 2011

Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland 2010

Auch für das laufende Geschäftsjahr 2011 rechnen die führenden Facility-Service-Anbieter mit einem durchschnittlichen Wachstum von 6,0 %. Neben den Umsätzen sind auch die Renditen unter Druck....

mehr
Die Ergebnisse der aktuellen Lünendonk-Liste 2012

Führende Facility Service-Unternehmen in Deutschland

Zudem haben die 25 führenden Unternehmen für infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement im Geschäftsjahr 2011 den Gesamtumsatz um durchschnittlich 4,9 % gesteigert. Unverändert hoch...

mehr