NewsBox

Seit dem 26. April 2017 firmiert die Drees & Sommer AG als eine Societas Europaea (SE). Der Schritt hin zu dieser Rechtsform ist die logische Konsequenz der dynamischen Unternehmensentwicklung. Die Unternehmensführung hat sich zu der Umwandlung entschlossen, um der zunehmenden internationalen Ausrichtung gerecht zu werden und den Wachstumskurs zu fördern. Die bereits in der Drees & Sommer AG bewährte Struktur mit Partnerschaft, Hauptversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand wird fortgeführt. „Auf dieser Grundlage sind wir für die Zukunft insbesondere im internationalen Kontext gut aufgestellt....

Thematisch passende Artikel:

Drees & Sommer übernimmt Reality Consult

15.12.2015 - Zum 01. Januar 2016 übernimmt Drees & Sommer die Reality Consult GmbH zu 100 Prozent. Das Unternehmen für Real Estate- und IT-Consulting beschäftigt Mitarbeiter in Österreich und...

mehr

Drees & Sommer verstärkt Immobilienberatung

Drees & Sommer (www.dreso.com) baut sein Leistungsspektrum weiter aus. Der Bereich Immobilienberatung steht neben den Geschäftsfeldern Engineering und Projektmanagement weiterhin auf Wachstumskurs....

mehr

Drees & Sommer Schweiz erwirbt die Reso Partners AG

23.08.2017 - Seit 1. August 2017 gehört die Reso Partners AG, ein führendes Schweizer Unternehmen im Bereich Real Estate- und Facility Management Consulting, in Form einer 100-prozentigen...

mehr

Drees & Sommer: Gegen den Trend

Vorlage für BerichteDer internationale Dienstleister für Projektmanagement, Immobilienberatung und Engineering blickt auch angesichts der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gegen den Trend 2009 auf...

mehr

Drees & Sommer steigert Ergebnis trotz Wirtschaftskrise

Der Konzernumsatz der Drees & Sommer AG liegt im Geschäftsjahr 2010 mit 146,5 Mio. € leicht über Vorjahresniveau. Durch die Konzentration auf marktkonforme Aktivitäten konnte das operative...

mehr