Voith

Neuer Name

Voith Industrial Services erhält einen neuen Namen. Das Unternehmen, das im Bereich Automobil- und Zulieferindustrie tätig ist, heißt nun Leadec. Die neue Eigenständigkeit des Dienstleisters zeigt sich somit auch in einer eigenen Marke.

Im Herbst vergangenen Jahres hat Voith seine Industriedienstleistungssparte an das Private-Equity-Unternehmen Triton verkauft. Seither zählt Leadec zu den Portfoliounternehmen von Triton. Unter dem neuen Eigentümer ist Leadec ein eigenständiges Service-Unternehmen, das sich vollständig auf die Anforderungen im Dienstleistungsbereich ausrichten und...

Thematisch passende Artikel:

Aus Voith Industrial Services wird Leadec

23.01.2017 - Voith Industrial Services erhält einen neuen Namen. Das Unternehmen, das im Bereich Automobil- und Zulieferindustrie tätig ist, heißt nun Leadec. Die neue Eigenständigkeit des...

mehr

Voith Industrial Services: neues Mitglied der Geschäftsführung

13.07.2015 - Christian Geißler ist neues Mitglied der Geschäftsführung der Voith Industrial Services Holding GmbH & Co. KG und als CFO verantwortlich für Finanzen und Controlling. Der 42-Jährige...

mehr

Leadec verkauft Veltec an Plant Systems & Services

Die Plant Systems & Services PSS GmbH hat – vorbehaltlich des Eintritts üblicher Bedingungen – die Veltec-Gruppe von der Leadec-Gruppe übernommen. Leadec wird sich voll auf seine strategischen...

mehr

Voith Industrial Services betreut Magna in Obertshausen

06.04.2016 - Für die kommenden drei Jahre übernimmt der Dienstleister die Reinigung der Lackieranlagen des Magna Standorts in Obertshausen. „Wir freuen uns über den gewonnenen Auftrag, mit dem...

mehr

Voith Industrial Services: Auftrag von Bomag

29.04.2016 - Bomag ist Weltmarktführer auf dem Sektor der Verdichtungstechnik. Um sich ganz auf seine Kernkompetenz, die Produktion der Maschinen und Geräte, zu konzentrieren, lässt das Unternehmen...

mehr