Wie FM-Unternehmen ihr Profil schärfen und welche Besonderheiten zu ­beachten sind!

Marketing für das Facility Management

Das Image der FM-Branche ist zwar nicht schlecht, doch eines fehlt in jedem Fall: die Bekanntheit darüber, dass FM ein Managementprozess ist. Genau dies ist derzeit Ziel der „Möglichmacher-Kampagne“ seitens der GEFMA und elf ihrer Mitglieder. Ein solches FM-Marketing von Verbandsseite hilft, die Bekanntheit des FM zu fördern und die Branche als die Möglichmacher darzustellen [1]. Aber Marketing für das Facility Management gegenüber Unternehmen ist ein Business to Business-Marketing (B2B-Marketing).

Marketing für das Facility Management ist ein Dienstleitungsmarketing mit den Problemen, die generell mit einem Marketing für Dienstleistungen verbunden sind. Dies liegt vor allem in der Tatsache begründet, dass Dienstleistungen zunächst Vertrauen in ein Leistungsversprechen bedingen, was gerade im technischen Bereich nicht einfach zu vermitteln ist. Der Kunde muss sich darauf verlassen, dass der Dienstleister einen guten Job macht und hat als Anhaltspunkte ggf. Protokolle, Abnahme­scheine o. Ä. oder Kenntnis über das Nichtfunktionieren bestimmter Bauteile. Letztendlich kann er die Qualität...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Initiative „Die Möglichmacher – Facility Management“

Dussmann und Geiger sind neu dabei

Zum Jahresbeginn begrüßten „Die Möglichmacher – Facility Management“ mit Dussmann Service und Geiger Facility Management (Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe) zwei neue Mitglieder in ihrer...

mehr

Gold für die Möglichmacher

Seit 2008 ist sie „on Air“: die Initiative der Möglichmacher, einem Zusammenschluss von 12 führenden Facility Management-Unternehmen und der Immobilien Zeitung als Medienpartner. Unter der...

mehr

Dussmann und Geiger Facility Management sind jetzt auch Möglichmacher

Zum Jahresbeginn begrüßen „Die Möglichmacher - Facility Management“ mit Dussmann Service und Geiger Facility Management (Lattemann & Geiger Dienstleistungsgruppe) zwei neue Mitglieder in ihrer...

mehr

Neuer Marketingleiter bei YIT

Michael Giffels (36) wechselte von der Wisag zur finnischen YIT-Gruppe und wurde mit Wirkung vom 1. April 2011 zum Leiter Marketing und Kommunikation für den Bereich YIT Building Services Central...

mehr

Sodexo ist jetzt auch "Möglichmacher“

11.01.2017 - Zum Jahresbeginn begrüßt die Initiative „Facility Management – Die Möglichmacher“ Sodexo als neues Mitglied. Die zwölf führenden Dienstleister der Branche haben das Ziel, FM in...

mehr