Camfil

Luftreiniger für Büros, öffentliche Einrichtungen und die Industrie

Luftreiniger verbessern die Luftqualität in Innenräumen – wenn sie mit den richtigen Filtern ausgestattet sind und den gesetzlichen Normen entsprechen. Hochwertige Luftreiniger sind in der Lage, Viren, Aerosole und Feinstaub deutlich zu reduzieren. Sie sorgen dafür, dass Menschen in Innenräumen besser geschützt sind. Während der Covid-19-Pandemie ist das besonders wichtig. Auch die Luftreiniger von Camfil funktionieren nach einem einfachen Prinzip: Verschmutze Luft strömt durch ein beidseitiges dekoratives Öffnungsgeflecht nach innen und wird dort gereinigt. Wenn sie wieder aus dem Gerät...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 Trox

Gesunde Luft trotz geschlossener Fenster

Sinkende Temperaturen, vermehrt genutzte Innenräume, Aerosole – eine ungesunde Mischung in Zeiten von COVID 19. Was die Lüftungs- und Klimabranche dagegen tun kann, zeigt der Anbieter Trox mit...

mehr
Ausgabe 2020-05 Trotec

Virenfreie Großraumbüros

Die Erkenntnisse zur Übertragung des Corona-Virus werden immer konkreter. Während die Bedeutung der Schmiereninfektion langsam an Relevanz verliert, rückt die Komplexität der Tröpfcheninfektion...

mehr

Dussmann Service sorgt für saubere Luft in Corona-Zeiten

Als Partner im Facility-Management berät Dussmann Service seine Kunden in Fragen der Luftreinigung und bietet Lösungen an, um die Virus-Belastung der Raumluft nachweislich zu reduzieren. Das umfasst...

mehr

Covid-19-Pandemie: Empfehlungen zum Betrieb von Klima- und Lüftungsanlagen

Für Verunsicherung und Irritation sorgen Berichte, wonach Lüftungs- und Kühlungsanlagen im Schlachtbetrieb Tönnies sowie im Hotspotkreis Heinsberg für die Übertragung von Corona-Viren...

mehr
Ausgabe 2020-04 BTGA

Covid-19: Experten-Empfehlungen zum Betrieb von Klima- und Lüftungsanlagen einhalten

Für Verunsicherung und Irritation sorgen Presseberichte, wonach Lüftungs- und Kühlungsanlagen im Schlachtbetrieb Tönnies sowie im Hotspotkreis Heinsberg für die Übertragung von Corona-Viren...

mehr