Viessmann

Lösungen für den kleinen und großen Wärmebedarf

Die Gas-Brennwert-Wandgeräte „Vitodens 200-W“ sind mit Leistungen von 3,2 bis 150 kW im Einzelgerät und mit bis zu 600 kW in Kaskaden verfügbar. So kann mit einem Gerätetyp der Wärmebedarf sowohl einzelner Geschosswohnungen und Etagen als auch ganzer Wohnkomplexe gedeckt werden. In den Geräten kommt der bewährte Inox-Radial-Wärmetauscher aus korrosionsbeständigem Edelstahl zum Einsatz. Gegen Undichtigkeit durch Korrosion gibt Viessmann eine Garantie von zehn Jahren (www.viessmann.de/garantie). Die Verbrennungsregelung Lambda Pro Control sorgt für eine stabile Verbrennung mit stets hohem Wirkungsgrad auch bei schwankenden Gasqualitäten. Außerdem verlängern sich die Überprüfungsintervalle des Schornsteinfegers von zwei auf drei Jahre.
Für die zentrale Wärmeversorgung von Gebäuden mit bis zu 20 Etagen bieten die Leistungsgrößen mit 125 und 150 kW einen zulässigen Betriebsdruck von 6 bar.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-02 Viessmann

Effiziente Wärmepumpe für Gewerbeimmobilien

Mit hohen Leistungszahlen bis 6,0 gehört die „Vitocal 300-G“ von Viessmann (nach eigenen Angaben) zu den effizientesten Geräten zur Nutzung von Wärme aus dem Erdreich oder dem Grundwasser. Neue...

mehr
Ausgabe 2010-04 Viessmann

Hocheffiziente Wärmepumpe für Gewerbebetriebe

Neue Leistungsgrößen erweitern jetzt das Einsatzgebiet der „Vitocal 300-G“ auch auf Objekte mit höherem Wärmebedarf wie Mehrfamilienhäuser und ­Gewerbebetriebe. Die Sole/Wasser-Wärmepumpe...

mehr