Berker

Kupfer-Schalter als Keim-Killer

Das von Berker in Zusammenarbeit mit dem Deut­schen Kupferinstitut und der Asklepios-Klinik Wandsbek in Hamburg entwickelte Schal­ter­programm „Arsys Kupfer Med“ hat im September den „Materialica Design + Technology Award 2010“ gewonnen. Damit würdigt die Jury des von der MunichExpo ver­gebenen Awards ein neues Schalterprogramm, dessen Oberfläche aus ei­ner besonderen Kupferlegierung besteht, die eine Vielzahl von Keimen in kürzester Zeit abtötet. Der Hintergrund: Trotz hochmoderner Medizin wächst die Gefahr, sich in einem Krankenhaus mit einem Erreger zu infizieren, der resistent gegen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-06 19. bis 22. November 2008 in Düsseldorf

MEDICA 2008

Mehr als 4200 Aussteller aus 65 Nationen werden in diesem Jahr auf der weltgrößten Medizinmesse vertreten sein. Ein Top-Thema wird die mit schnellen Schritten voranschreitende Vernetzung der Akteure...

mehr
Ausgabe 2010-03 Die Asklepios Klinik Altona setzt schrittweise ein elektronisches ­Schließ­konzept um

Effizienz und Komfort im Klinik-Alltag

Die Asklepios Klinik im Hamburger Stadtteil Altona gewährleistet mit ihrem breit gefächerten medizinischen Angebot die höchste Versorgungsstufe und ist akademisches Lehrkrankenhaus. Als größte...

mehr

Neuer Auftrag für Klüh Catering

Zum Jahresbeginn hat das Düsseldorfer Unternehmen Klüh Catering GmbH die Verpflegung der Patienten in der BDH-Klinik Greifswald übernommen. Die BDH Klinik Greifswald ist eine Klinik für...

mehr

Bayer MaterialScience und Asklepios Kliniken: 'Green-Hospital'-Programm

Die Bayer MaterialScience AG und die Asklepios Kliniken GmbH haben eine Kooperation über die Einführung umweltgerechter Lösungen in Klinikgebäuden und Gesundheitseinrichtungen vereinbart. Im...

mehr