Dauphin-Gruppe

Klinik mit Hotelcharakter

Die Klinikgruppe SHG, Saarland-Heilstätten GmbH, ist Trägerin von Krankenhäusern, Reha-Kliniken, pflegerischen und berufsbegleitenden Diensten sowie eines Seniorenzentrums. Mit 16.000 Patienten pro Jahr in stationärer Behandlung und weiteren 12.000 Menschen in ambulanter Behandlung gilt sie mit einem Jahresumsatz von rund 65 Mio. € als zweitgrößter Arbeitgeber der Region.

Das Motto der Klinik-Gruppe spiegelt sich augenscheinlich im neuen Erweiterungsbau wider: Auf 4400 m² neuer Nutzfläche entstand neben Rezeption, zentraler Patientenaufnahme, großzügigem Warte- und Bistro-Bereich sowie einer...

Thematisch passende Artikel:

Neuer Auftrag für Klüh Catering

Zum Jahresbeginn hat das Düsseldorfer Unternehmen Klüh Catering GmbH die Verpflegung der Patienten in der BDH-Klinik Greifswald übernommen. Die BDH Klinik Greifswald ist eine Klinik für...

mehr

VRLeasing: Sale-and-lease-back für Kliniken

Der Abschluss des Sale-and-lease-back-Vertrags verhilft sowohl der Gemeinde Bad Rothenfelde als auch der Klinik im Kurpark GmbH (KiK) zu neuer Liquidität. Die Gemeinde hat 1996 der KiK...

mehr
Ausgabe 2009-06 Mehr Effizienz in der Krankenhausgastronomie

Weg vom Kostendruck!

Der deutsche Health Care-Markt befindet sich in einer Umstrukturierungsphase. Denn der Kostendruck ist hoch und aufgrund der kontinuierlichen Preissteigerungen verschärft sich die Situation...

mehr
Ausgabe 2008-06 Köster AG

Neu- und Umbaumaßnahmen für die Paracelsus-Klinik Osnabrück

Innovative Krankenhäuser setzen in Zeiten des raschen Wandels im Gesundheitswesen auf eine Synthese aus Sanierung, Neu- und Erweiterungsbau. Diese Zielplanung ging auch für die Paracelsus Klinik...

mehr
Ausgabe 2014-05 DOM Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik für das Deutsche Herzzentrum Berlin

Das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) ist die erste Adresse in Deutschland, wenn es um die Behandlung von Herz-, Thorax- und Gefäßerkrankungen, Kunstherz-Implantationen und Transplantationen von...

mehr