Kolumne

Intelligenten Gebäuden gehört die Zukunft

In Zukunft müssen immer mehr Immobilien dazu übergehen, intelligent zu werden – und damit ebenso wirtschaftliche wie nachhaltige Potentiale für Nutzer, Bestandshalter, Investoren und nicht zuletzt für die Umwelt zu erschließen.

Wo andernorts der Mensch mitdenken und Hand anlegen muss, agieren digitalisierte Bürogebäude im Idealfall absolut selbstständig. Schließlich handelt es sich bei dem auf den Bedarf des Kunden angepassten „Customized Smart Building“ um eine Immobilie mit Köpfchen: Über eine Art zentrales Gehirn lernt es von seinen Nutzern und passt sich deren Bedürfnissen individuell an....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05 Crem Solutions

Künstliche Intelligenz macht das Büro smart 

Die Art der Arbeit und die Rolle des Arbeitsplatzes ändern sich fortwährend. Ebenso die intelligenten Technologien, die diese Veränderungen ermöglichen oder begleiten. So wie Crem Solutions offene...

mehr
Ausgabe 2019-04 22. SAP-Forum für die Immobilienwirtschaft

Immobilie, Mensch und Prozess – intelligent vernetzt

Welchen Einfluss hat die fortschreitende Digitalisierung auf die Immobilienwirtschaft? Ob digitale Gebäudemodelle, innovative Flächenbewirtschaftung, Einsatz von intelligenten Sensoren oder...

mehr
Ausgabe 2021-05

Korasoft ist bereits interoperabel mit SAP Intelligent Real Estate

Auf dem Kongress „Immobilien- und Facility Management mit SAP 2021“ wird Korasoft die umfassende Interoperabilität seiner grafisch basierten CAFM-Lösungen in SAP mit dem kommenden SAP Intelligent...

mehr
Ausgabe 2020-04 Kolumne

Gläsernes Büro: Cyber Security für vernetzte Gebäude

Wer im Smart Home seine digitale Assistentin Alexa fragt, ob sie heimlich mithört, bekommt die Antwort: „Nein, ich spioniere dich nicht aus, ich respektiere deine Privatsphäre.“ Testergebnisse...

mehr

Jones Lang LaSalle und RWE kooperieren

Die energetische Optimierung von Immobilien ist der Geschäftszweck einer Kooperation zwischen Jones Lang LaSalle und RWE. Partner der Kooperation sind bei Jones Lang LaSalle der Geschäftsbereich...

mehr