Sauter

Intelligente Gebäudetechnologie für intelligente Stromnetze

Eine innovative Gebäudeautomation vernetzt die technischen Installationen im Gebäudeinnern miteinander und bildet so eine perfekte Schnittstelle zum «Smart Grid», den intelligenten Stromnetzen. Diese verbinden Kraftwerke, Elektrizitätsspeicher, Netzbetreiber und Verbraucher miteinander. Zustandsinformationen und Lastflussdaten aus den einzelnen Netzelementen (z.B. von Erzeugungsanlagen und Verbrauchern) können in Echtzeit abgerufen und verarbeitet werden. Die verstärkte Interaktion ermöglicht ein profitables Energiemanagement. Durch die zeitliche Verschiebung des Stromverbrauchs möchten man...

Thematisch passende Artikel:

Sauter liefert Gebäudeautomation für neues Hotel im Europa-Park

Auf 450.000 m² entsteht derzeit als Erweiterung des Europa-Parks Rust die Wasser-Erlebniswelt Rulantica, die sich durch eine nordische Thematisierung und 25 Attraktionen auszeichnen wird. Der...

mehr
Ausgabe 2019-02 Sauter

Integrierte Raumautomationslösung erhöht Komfort und Effizienz

Durch das Streben nach mehr Energieeffizienz und die Realisierung der Industrie 4.0 werden immer höhere Ansprüche an eine moderne Gebäude-automation gestellt – beispielsweise im Hinblick auf die...

mehr