Abus

Im Zeichen der Vernetzung

Auf dem Messestand von Abus steht das Thema Vernetzung im Mittelpunkt: Mechanik, Elektronik, Alarm und Videoüberwachung werden konsequent zu ganzheitlichen Sicherheitslösungen zusammengeführt. Gezeigt werden unter anderem die neue Produktgattung mechanischer Zusatzsicherungen mit integrierter Alarmfunktion, eine neuen IP-Kamera-Serie, mechanische wie elektronische Zutrittskontrollsysteme sowie die neue Secvest Funkalarmanlage als Weiterentwicklung der erfolgreichen Secvest 2WAY Funkalarmanlage. 
Das Unternehmen bietet individuelle Lösungen für Privathaushalt und Gewerbe, versteht sich aber auch...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02 Abus

Vernetzte Sicherheitstechnik

Sicherheit ist das Herz des Smart Homes – besonders angesichts hoher Einbruchzahlen bildet Sicherheitstechnik die Basis jeder sinnvollen Hausautomation. Diesem Anspruch folgend, bietet die „Secvest...

mehr
Ausgabe 2018-05 Abus

Umfassende Sicherheitslösungen

Vernetzung und Integration spielen bei dem Anbieter Abus auf der Security Essen 2018 die zentrale Rolle. Die Abus Kerntechnologien Mechanik, Zutrittskontrolle, Alarm und Videoüberwachung werden in...

mehr
Ausgabe 2011-03 Abus

IP-basierte Überwachungstechnik für kleinere Objekte

Ab sofort ist die neue „Secvest IP-Funk­alarmzentrale“ auch in zwei unterschiedlichen Sets erhältlich. Je nach Anforderung als „Secvest IP Basis-Set“ mit zwei Meldern und Fernbedienung oder als...

mehr