IMS baut sein Consulting-Team weiter aus

Der CAFM-Hersteller IMS aus Dinslaken hat sein Consulting-Team um Katrin Gohr erweitert. Gohr ist eine erfahrene Projektingenieurin und hat an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Angewandte Informatik mit Schwerpunkt Facility Management studiert. Anschließend war sie bei zwei großen Facility Management Dienstleistern in verschiedenen Positionen tätig. Ihre Aufgaben umfassten unter anderem die Betreuung technischer Gebäudeausrüstung, Datenhandling und Systempflege sowie Customizing und den Roll-out mobiler Lösungen und Apps. Bei IMS wird sie das Berliner Team bei Customizing,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Zurück bei IMS: Holger Fein erweitert Consulting-Team

Das CAFM-Software-Haus IMS hat sein Consulting-Team um Holger Fein erweitert. Fein ist ein ehemaliger Mitarbeiter von IMS und war in den vergangenen zehn Jahren als Projekt- und Produktmanager bei...

mehr
Ausgabe 2018-02

Osman Kadi wechselt zurück zu IMS

Osman Kadi ist wieder zurück bei IMS. Der erfahrene Consultant wird das CAFM-Softwarehaus aus Dinslaken im süddeutschen Raum vertreten. Kadi studierte Wirtschafts­informatik und Facility Management...

mehr
Ausgabe 2019-05

IMS erweitert Consulting um Andreas Immel

Andreas Immel erweitert jetzt das Consulting von IMS. Der 30-jährige war bisher bei Hochtief, Spie und Apleona tätig und bringt entsprechend vielfältige Erfahrungen aus dem Konzernumfeld mit. Immel...

mehr
Ausgabe 2019-02

Drei Neuzugänge erhöhen Schlagkraft von IMS

Mit drei Neuzugängen im Team stockt IMS seine Personaldecke erneut auf. Benjamin Bückle (links im Bild) erweitert das Consulting des Dinslakener Software-Hauses. Der studierte Wirtschaftsingenieur...

mehr
Ausgabe 2018-04

IMSWARE zum fünften Mal vollständig GEFMA 444 zertifiziert

Die CAFM-Software IMSWARE ist jetzt zum fünften Mal in Folge vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die Lösung aus Dinslaken erfüllte hierbei auch die Anforderungen der gerade erst...

mehr