Betreiber des Technologie Centrum Nordwest setzen auf energieeffiziente Wärmeversorgung

Geringerer Installationsaufwand und niedrige Wartungskosten

Der Gewerbepark Technologie Centrum Nordwest (TCN) bietet auf einer Fläche von 17 Hektar verschiedensten Technologie- und Dienstleistungsunternehmen sowie Existenzgründern einen optimalen Standort. Doch neben zeitgemäßen Büroeinheiten und Hallenflächen benötigen die ­Nutzer auch eine zeitgemäße und energieeffiziente Wärmeversorgung. Die Betreiber entschieden sich für den Einsatz von Gas-Brennwert-Technik mit integrierter Regelung für einen komfortablen Betrieb.

Im TCN sind unterschiedliche Branchen wie IT-Dienstleistungen, Telekommunikation, Handel, Handwerk ­
und öffentliche Einrichtungen ebenso
zu finden wie Behörden und ein Marinestützpunkt. Sie alle profitieren von dem Standortvorteil an der A 29 und dem ­JadeWeserPort in Wilhelmshaven mit seinem unmittelbaren Zugang zu den Wasserwegen. Über 150.000 m² überdachte Büro-, Lager- und Produktionsfläche werden aktuell an 100 unterschiedliche Nutzer vermietet – eine Mammutaufgabe, der sich Objektverwalter Gerhard Heyen seit über 15 Jahren stellt. „Wir sind hier meistens in der Lage, die individuellen...