GEBman erleichtert die Arbeit mit Checklisten

Die CAFM-Software GEBman macht jetzt die Arbeit mit Checklisten leichter. Damit wichtige Dinge nicht aus den Augen geraten, sind für zentrale Felder des FM standardisierte Listen vorangelegt. Sie decken beispielsweise Bereiche wie Reinigung, Wartung, Instandhaltung, Reservierung und Gebäudebewertung ab. Auch für Bereiche, die nicht vorab geliefert werden, lässt sich die Checklistenfunktion nutzen.

GEBman nennt als Beispiele Gebäudemanagement oder Baumpflege, wenn die entsprechenden Basis-Module in das CAFM-System installiert sind.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04

GEBman erneut GEFMA 444-zertifiziert

Die CAFM-Software-Geschwister GEBman und ProOffice sind jetzt von der GEFMA rezertifiziert worden. Die Version 9.1 erfüllt die Anforderungen aller Standards und mit den Katalogen...

mehr
Ausgabe 2018-06

GEBman integriert DBD BIM

Die CAFM-Lösung GEBman integriert jetzt DBD BIM, eine Datenbank für Baudaten, die Bauleistungen, Preise und technische Regeln wie DIN-Normen und VDI-Richtlinien zuliefert. Hierdurch stehen in GEBman...

mehr
Ausgabe 2018-03

KMS: Anwender-Fachtag in Dresden

KMS Computer veranstaltet am 7. Juni einen Fachtag für Anwender ihrer CAFM-Lösung GEBman. Geboten werden Informationen und Know-how aus der Praxis, Ein­blicke in neue Technologien und Optionen,...

mehr
Ausgabe 2015-04

GEBman 4.0 gelauncht – GIS-Integration und mobiles Baukataster

KMS Computer meldet den Start von GEBman 4.0. Die neue Version der CAFM-Software  bietet unter anderem die Integration eines Geoinformationssystems (GIS). Parallel haben die Dresdner auch ihre neue...

mehr
Ausgabe 2018-05

N+P veröffentlicht Whitepaper zu Vorteilen von CAFM im FM

N+P, Hersteller der CAFM-Software Spartacus FM, hat ein neues White-paper veröffentlicht. Es soll dem Leser als Hilfe bei der Auswahl des passenden CAFM-Systems dienen und im Pool der zahlreichen...

mehr