GEBman 4.0 gelauncht – GIS-Integration und mobiles Baukataster

KMS Computer meldet den Start von GEBman 4.0. Die neue Version der CAFM-Software  bietet unter anderem die Integration eines Geoinformationssystems (GIS). Parallel haben die Dresdner auch ihre neue App Baum mobil+ vorgestellt. Sie ermöglicht es, im Offline-Modus ein Baumkataster aufzubauen. Anschließend kann sie auch für Kontrollen verwendet werden.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

GEBman integriert DBD BIM

Die CAFM-Lösung GEBman integriert jetzt DBD BIM, eine Datenbank für Baudaten, die Bauleistungen, Preise und technische Regeln wie DIN-Normen und VDI-Richtlinien zuliefert. Hierdurch stehen in GEBman...

mehr
Ausgabe 2015-05

GEBman erleichtert die Arbeit mit Checklisten

Die CAFM-Software GEBman macht jetzt die Arbeit mit Checklisten leichter. Damit wichtige Dinge nicht aus den Augen geraten, sind für zentrale Felder des FM standardisierte Listen vorangelegt. Sie...

mehr
Ausgabe 2021-04

GEBman erneut GEFMA 444-zertifiziert

Die CAFM-Software-Geschwister GEBman und ProOffice sind jetzt von der GEFMA rezertifiziert worden. Die Version 9.1 erfüllt die Anforderungen aller Standards und mit den Katalogen...

mehr
Ausgabe 2018-03

KMS: Anwender-Fachtag in Dresden

KMS Computer veranstaltet am 7. Juni einen Fachtag für Anwender ihrer CAFM-Lösung GEBman. Geboten werden Informationen und Know-how aus der Praxis, Ein­blicke in neue Technologien und Optionen,...

mehr

VertiGIS baut FM-Bereich weiter aus

VertiGIS, ein führender Lösungsanbieter und Softwareentwickler im Bereich der Geoinformationssysteme (GIS), hat heute den Abschluss der Übernahme des langjährigen Entwicklungspartners und...

mehr