Die Asklepios Klinik Altona setzt schrittweise ein elektronisches ­Schließ­konzept um

Effizienz und Komfort im Klinik-Alltag

Den selbst gesetzten Anspruch als „medizinisches Hochleistungszen­trum“ setzt die Asklepios Klinik Altona auch durch Innovationen im ­Gebäude um: Denn das neue elektronische Schließsystem sichert dort aktuell mehr als 340 Türen verschiedener Typen – mit erheblichen Vorteilen für Effizienz und Komfort. Eine Ausdehnung der Lösung auf das gesamte Klinikum ist jederzeit möglich und wird derzeit schrittweise umgesetzt.

Die Asklepios Klinik im Hamburger Stadtteil Altona gewährleistet mit ihrem breit gefächerten medizinischen Angebot die höchste Versorgungsstufe und ist akademisches Lehrkrankenhaus. Als größte Notfallaufnahme in Norddeutschland legt die Klinik einen besonderen Schwerpunkt bei der Not- und Unfallversorgung. Auch die interdiszi­plinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche, etwa in Form so genannter Tumorboards, wird groß geschrieben.

Asklepios ist Europas größter privatwirtschaftlicher Klinikbetreiber. Bereits seit 2006 wird das denkmalgeschützte 60er-Jahre-Hochhaus des Altonaer...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-06 19. bis 22. November 2008 in Düsseldorf

MEDICA 2008

Mehr als 4200 Aussteller aus 65 Nationen werden in diesem Jahr auf der weltgrößten Medizinmesse vertreten sein. Ein Top-Thema wird die mit schnellen Schritten voranschreitende Vernetzung der Akteure...

mehr
Ausgabe 2010-06 Berker

Kupfer-Schalter als Keim-Killer

Das von Berker in Zusammenarbeit mit dem Deut­schen Kupferinstitut und der Asklepios-Klinik Wandsbek in Hamburg entwickelte Schal­ter­programm „Arsys Kupfer Med“ hat im September den...

mehr

APCOA Autoparking

Seit dem 8. August betreibt die APCOA Autoparking GmbH die Parkierungsanlagen des Klinikums Augsburg. Den Auftrag vergab das Klinikum im Zuge einer europaweiten Ausschreibung. Das Klinikum Augsburg...

mehr

Spie erhält Auftrag für Charité Campus Virchow-Klinikum

Die Spie GmbH macht die Energieversorgung der Charité – Universitätsmedizin Berlin am Campus Virchow-Klinikum (CVK) fit für die Zukunft. Als Ergebnis eines EU-weiten Vergabeverfahrens beauftragte...

mehr
Ausgabe 2018-03 Das Schwarzwald-Baar-Klinikum in Villingen-Schwenningen ­ setzt auf IP-basierte Systeme

Gebäudekommunikation im vernetzten Krankenhaus

Denn Sicherheit und Flexibilität sind zentrale Anforderungen an die Gebäudekommunikation eines vernetzten Krankenhauses. Viele sensible Bereiche müssen geschützt werden, etwa Intensivstationen,...

mehr