Energiemanagement im Frischezentrum Frankfurt

„Die Einsparpotentiale liegen auf der Hand“

Exotische Früchte, knackiges Gemüse, frischer Fisch – im Frankfurter Frischezentrum bieten rund 120 Großhändler auf mehr als 23.000 m² Verkaufsfläche täglich frische Lebensmittel aus der ganzen Welt an. Um den hohen Energiebedarf bei der Versorgung mit Kälte für Kühl­zellen und Kühlhäuser sowie Heizwärme effizient zu gestalten, hat sich das Frischezentrum Frankfurt am Main für ein Energiemanagement durch die Techem Energy Contracting GmbH entschieden.

Nur wenige Kilometer von der Frankfurter Skyline entfernt, versorgt das rund drei Fußballfelder große Frischezentrum täglich bis zu fünf Millionen Menschen mit frischem Obst und Gemüse. Die optimale Lagerungs­temperatur ist für eine hohe Qualität bei Lebensmitteln unerlässlich und damit einer der Erfolgsfaktoren für den Umschlagplatz. Bei der Beschaffung der benötigten Wärme, Kälte und Beleuchtung, aber auch beim Betrieb und der Optimierung der Energieanlagen überzeugen das Frankfurter Frischezentrum die Vorteile von Energie-Contracting durch den Energiemanager Techem von Beginn an: Im...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-06 Techem

Bis zu 40?% weniger Energieverbrauch

Mit dem Energiemonitoring-System von Techem Energy Contracting lässt sich der Energieverbrauch einer Bestands­immobilie bis zu 40?% senken, so der Dienstleister. Die dafür notwendige Messtechnik...

mehr

Techem: Energiemanagement für die Dorint-Gruppe

Professionelles Energiemanagement ist für die Hotellerie ein Muss - nicht nur hinsichtlich der Kostenersparnis, die sich daraus ergibt. Vor allem die Darstellung und Akzeptanz eines Hotels in der...

mehr
Ausgabe 2012-4 Techem

Energiemanagement für die Dorint-Gruppe

Professionelles Energiemanagement ist für die Hotellerie ein Muss – nicht nur hinsichtlich der Kostenersparnis, die sich ­daraus ergibt. Vor allem die Darstellung und Akzeptanz eines Hotels in der...

mehr

Techem: DIN-zertifiziertes Energiemanagementsystem

Als eines der ersten Unternehmen im Energiesektor hat die Techem Energy Contracting GmbH für ihr Energiemanagementsystem die Zertifizierung nach DIN EN 16001 erhalten. Dafür wurden alle Prozesse und...

mehr
Ausgabe 2010-04 Techem

Energiemonitoring und Verbrauchsdatenerfassung

Mit „Techem Smart System“ stellt der Eschborner Energiedienstleister eine neue modulare Mehrwert-Plattform vor. „Steigende Energiepreise, der wachsende Verwaltungsaufwand und die immer strengeren...

mehr