Die Professionalisierung der FM-Branche nimmt weiter zu

Der Jahresausblick 2014

Vor nunmehr 10 Jahren entschloss sich das Kaufbeurer Marktforschungsunternehmen Lünendonk erstmalig, auch für die FM-Branche eine sepa­rate Lünendonk-Liste und -Studie zu publizieren. In dieser Dekade hat sich die gesamte Branche spürbar professionalisiert: Anfang des Jahr­tausends zeichnete sich der FM-Markt vielerorts noch durch kleinteilige Geschäfte und Einzelvergaben aus. Auch waren die deutschen Facility-Service-Anbieter (FS) noch weitestgehend unter sich…und 2014?

Inzwischen hat der deutsche FM-Markt das Interesse von ausländischen Wettbewerbern und Investoren geweckt. Vor allem französische Unternehmen sicherten sich in den vergangenen Jahren erhebliche Marktanteile – auch dem Umstand geschuldet, dass Deutschland im Vergleich zu Frankreich immer noch über eine flächendeckende Industrie und damit FM-Kundenpotenziale verfügt. Nach der Übernahme der Service-Sparte von Hochtief im zurückliegenden Jahr wird mit SPIE in 2014 nun ein weiterer ausländischer Player in der deutschen FM-Branche Fuß fassen.

Und ein Ende großer Übernahmen und Fusionen kündigt sich...

Thematisch passende Artikel:

Industrieservice-Markt: Lünendonk-Liste 2017

25.09.2017 - Der deutsche Industrieservice-Markt hat sich in den vergangenen Jahren uneinheitlich entwickelt. In 2016 wuchsen die kleineren Anbieter stärker als die zehn führenden Anbieter der...

mehr

Wie sehen die Auftraggeber den deutschen Facility-Service-Markt?

Lünendonk befragt Auftraggeber

Alle Jahre wieder im Juli veröffentlicht das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk aktuelle Zahlen, Daten und Fakten zum deutschen Facility-Service-Markt. Seit 2004 spiegelt die Studie...

mehr

Lünendonk-Liste 2013: FM-Branche wächst, aber nicht so schnell wie erwartet

Hierbei beeinflussten vor allem die Rückgänge in Ausrüstungs- (-4,8%) und Bauinvestitionen (-1,5%) das Geschäft der FS-Dienstleister (Quelle: Reuters). Da die FM-Branche postzyklisch agiert,...

mehr
Ausgabe 05/2018 Lünendonk-Studie

Großes Wachstumspotenzial im Industrieservice-Markt

2017 war ein positives Jahr für den Industrieservice in Deutschland. Die 38 von der Lünendonk & Hossenfelder GmbH in der neuen Studie „Führende Industrieservice-Unternehmen in Deutschland“...

mehr

Lünendonk-Studie: „Führende Unternehmen für industrielle Instandhaltung“

Die aktuelle wirtschaftliche Situation stellt industrielle Instandhaltungs-Unternehmen in Deutschland vor eine große Herausforderung. Denn geringe Nachfrage sowie Finanzierungs­engpässe bei...

mehr