Ressourcen­effizient und kreislaufgerecht

Bauen der Zukunft

Die Anstrengungen in der Baubranche, nachhaltiger zu werden, gehen weit über Maßnahmen zur Energieeinsparung hinaus. Verschiedene Ansätze zeigen Potenziale für mehr Ressourceneffizienz und Klimaschutz über den gesamten Bauzyklus.

Der Verein Aachen Building Experts (ABE) fördert innovatives Bauen und vernetzt deutschlandweit Akteure entlang der Wertschöpfungskette Bau. Geschäftsführer Goar T. Werner weiß, dass in Hinblick auf nachhaltiges Bauen einiges in Bewegung ist: Viele ABE-Mitglieder treiben das ressourceneffiziente und kreislaufgerechte Bauen intensiv mit voran. „Solche Projekte sind zukunftsweisend und sehr spannend. Gerade in der Region Aachen passiert hier viel“, so Werner. Bisher produziert die Branche mehr als die Hälfte der weltweiten Abfälle. Innovative Herangehensweisen und alternative Baustoffe können...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-06 Wisag

Nachhaltige Zusammenarbeit mit Werner & Mertz Professional

Die Wisag Gebäudereinigung ist ihrem in der Unternehmensvi­sion verankerten Ziel, bis zum Jahr 2020 überwiegend ökologische Produkte und Verfahren zu nutzen und in ihrem Markt Vorbild für den...

mehr
Ausgabe 2013-05 Desso

Teppichfliesen für Ritzenhoff

Desso, internationaler Hersteller von textilen Bodenbelägen mit dem Schwerpunkt Cradle to Cradle, stattete den neuen Showroom von Ritzenhoff, Marktführer im Stielglas-Bereich für die...

mehr