BIM und Betreiberverantwortung bei Keylogic

Keylogic widmet sich auf der INservFM den Themen BIM und Betreiberverantwortung. Für letzteres haben die Eschborner Apps im Gepäck. Sie unterstützen bei Auftrag-Tracking und Dokumentation, Ticketdialog, Vermittlung planbarer Maßnahmen via Synchronisation, Controlling von Service Level Agreements, Plausibilitäts-prüfung und digitaler Unterschrift, ersetzen Papier und Telefonate und verhindern Medienbrüche. Zur Unterstützugn von hat Keylogic eine CAD-Engine für DWG Dateien in das CAFM-Software ­
des Hauses  integriert. Anwender können damit 2D und zukünftig 3D-Modelle visualisieren, Daten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-02

Keylogic mit neuem altem Namen auf neuem Stand

Als Keylogic GmbH präsentierte die bisherige BFM ihre CAFM-Software Keylogic auf der INservFM 2016. Geändert hatten die Eschborner auch ihren Standort – sie sind von Marktplatz an dessen Rand...

mehr
Ausgabe 2017-01

Betreiberverantwortung ist kein Software-Thema

Betreiberverantwortung und CAFM aus der Cloud – mit gleich zwei Vorträgen beteiligt sich Michael Heinrichs, Geschäftsführer von IMS, am Kongress der INservFM 2017. Im Kontext der...

mehr
Ausgabe 2020-02

Keylogic auf der Light+Building

Das CAFM-Softwarehaus KeyLogic wird zur kommenden Light+Building in Frankfurt unter den Ausstellern sein. KeyLogic kooperiert hierzu mit dem Zentralverband der Deutschen Elektro- und...

mehr
Ausgabe 2016-01

Conject mit neuer CAFM-App auf der INservFM

Mit der neuen App conjectFM MD macht CAFM-Hersteller Conject auf der INservFM 2016 die Datenpflege mobil. Die App ermöglicht es, sich regelkonform in Echtzeit einen umfassenden U?berblick u?ber die...

mehr
Ausgabe 2013-06 KeyLogic

Integrative Softwarelösung für ganzheitliches Facility Management

Für die Erleichterung der täglichen Prozesse im Gebäudebetrieb bietet der CAFM-Hersteller BFM Building + Facility Management GmbH mit der Software KeyLogic ein einfaches, vorstrukturiertes...

mehr