Datenaustausch bei der Anwendung der BIM-Methodik zwischen Planung, Bau und Betrieb

BIM-Richtlinienentwürfe VDI 2552 Blatt 4 und Blatt 7

Im Oktober 2018 sind zwei weitere Blätter der VDI 2552 zum Building Information Modeling (BIM) als Entwurf erschienen. Die Einspruchsfrist für diese interessante und zukunftsweisende Problematik war mit ca. fünf Monaten ausreichend, um die ersten Erfahrungen mit der Problematik in der Praxis einfließen lassen zu können.

VDI 2552 Blatt 4 (Entwurf) [1]

Der Richtlinienentwurf beschreibt den Datenaustausch bei der Anwendung der BIM-Methodik zwischen den an Planer, Bau und Betrieb von an Bauwerken Beteiligten.

Es werden sowohl die Ausgangsdaten als auch die Daten der Ergebnisse betrachtet, die für den BIM-Gesamtprozess erforderlich sind. Neben den in dem Entwurf beschriebenen Regelungen werden bereits bestehende Regelungen betrachtet und Hinweise zu den zwischen den Partnern bei Projektbeginn zu verein-barenden Datenaustauschregelungen gegeben.

Zur Umsetzung des Datenaustausches im BIM-Kontext stehen zwei...

Thematisch passende Artikel:

Richtlinie VDI 2552

Anforderungen an Informationen bei BIM-Projekten

Die neue VDI 2552 Blatt 10 unterstützt bei der Erstellung von Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA) für Building-Information-Modeling-Projekte (BIM) und des damit verbundenen...

mehr
Ausgabe 2018-03 VDI

Risiken von Bauprojekten mit BIM minimieren

Bauwerke werden technisch komplexer und die zur Verfügung stehende Computertechnologie leistungsfähiger. Die Bauwerks-Informations-Modellierung (BIM), inklusive der Verknüpfung mit Ressourcen und...

mehr
Ausgabe 2018-01 Richtlinie VDI/GEFMA 3810 Blatt 5 „Gebäudeautomation“

Betreiben von Gebäuden und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen

Die Richtlinie VDI/GEFMA 3810 Blatt 5“ Betreiben von Gebäuden und Instandhalten von gebäudetechnischen Anlagen; Gebäudeautomation gibt für die unterschiedlichen gebäudetechnischen Anlagen...

mehr
Ausgabe 2009-02 GEFMA Richtlinienentwurf

Einführung von Facility Management

Die aktuell vorgelegte GEFMA Richtlinie stellt einen allgemeingültigen ­Rahmen für die Einführung von FM in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen dar. Ziel dieser Richtlinie ist die...

mehr