mh-software

Automatisch erzeugtes Raumbuch

Ein neues Anwendungsgebiet eröffnet sich Anwendern von „RaumGEO“ und „Mini-FM“: Hinter „Mini-FM“ steckt die Verknüpfung von den Gebäudedaten in „RaumGEO“ mit einer separaten ­Excel-Tabelle, in die automatisch ein Raumbuch mit den allgemeinen Geometriedaten und den wichtigsten Daten der Heiz- und Kühllast übertragen wird. Dieses Raumbuch kann nun, für jeden Raum individuell, zusätzlich beliebige Daten aufnehmen, die – und das ist das Besondere – über den Grundriss eingegeben, modifiziert, abgerufen und analysiert werden. Das Füllen der Tabelle erfolgt also nicht in endlosen Listen, sondern in...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2018

Visa FM Raumbuch mit neuer Schnittstelle

GIS Project hat seiner CAFM-Software Visa FM Raumbuch eine neue Schnittstelle spendiert. Mit der vielseitigen ASCII-Schnittstelle können Anwender Daten aus Excel noch leichter in Zeichnungen und...

mehr
Ausgabe 04/2017

Visa FM mit eigenem BIM-Viewer

Visa FM, die CAFM-Software von Gisproject, hat jetzt einen integrierten BIM-Viewer. Mit ihm lassen sich Gebäudedaten aus BIM-Dateien dreidimensional darstellen. Anlagen und TGA-Objekte lassen sich...

mehr
Ausgabe 01/2019

Visa FM mit neuem Modul Projektmanagement

GISproject haben ihr CAFM-System Visa FM Raumbuch um ein Modul für das Projektmanagement erweitert. Es kann als Stand-alone Software oder eingebunden in die CAFM-Software für Facility Managements...

mehr
Ausgabe 02/2012 So unterstützt das digitale Raumbuch alle FM-Prozesse

Per Mausklick alle Gebäudedaten im Blick

Dieser Mangel wurde jetzt behoben, denn die Balluff GmbH hat die Voraussetzungen für ein effektives ­Facility Management-System im Hause geschaffen. Nun stehen per Mausklick alle wichtigen Gebäude-...

mehr
Ausgabe 04/2015

REG-IS jetzt auch in Visa FM integriert

Auch Visa FM Raumbuch bietet jetzt Zugriff auf REG-IS direkt aus der CAFM-Software heraus. Das meldet Hersteller GIS Project. Das Regelwerks-Informationssystem ist über eine Schnittstelle angebunden...

mehr