Hemmnisse und Lösungsansätze für die Betriebspraxis in Nicht-Wohngebäuden

Anlagentechnik energieeffizient betreiben

Da für die Bereitstellung von Raumwärme, Klimakälte und Warmwasser in Deutschland gegenwärtig rund ein Drittel der gesamten Primärenergie aufgewendet wird, spielt der energieeffiziente Betrieb von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen eine wichtige Rolle für das Erreichen der Klimaschutzziele. In vielen Gebäuden werden daher moderne Anlagen installiert. Es zeigt sich jedoch, dass die erwarteten Einsparungen in der Praxis meist nicht erreicht werden. Die Ergebnisse des Forschungsprojektes ENGITO weisen darauf hin, dass dies vielfach auf arbeitsorganisatorische Hemmnisse zurückzuführen ist, die bislang zu wenig berücksichtigt werden.

Das Forschungsprojekt ENGITO

Welche Faktoren haben einen hemmenden Einfluss auf den energieeffizienten Betrieb komplexer Anlagentechnik in Nichtwohngebäuden? Welche technischen und organisatorischen Maßnahmen sind geeignet, um Einsparungen zu erreichen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Forschungsprojekt ENGITO (Energieeinsparung durch gering-investive technische und organisatorische Maßnahmen an komplexen Wärme- und Kälteanlagen), das an der Technischen Universität Berlin vom Fachgebiet Maschinen- und Energieanlagentechnik und dem Zentrum Technik und Gesellschaft durchgeführt wird...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 Web-App zur Unterstützung eines energieeffizienten Anlagenbetriebs

Optimierung von Wärme- und Kälte­an­lagen in Nicht-Wohngebäuden

Das kostenfreie Tool soll insbesondere Gebäude- und Energiemanagern dabei unterstützen, Optimierungspotentiale zu erkennen und geeignete Maßnahmen umzusetzen. Es fördert aber auch den fachlichen...

mehr
Advertorial

Testo: Ihr starker Partner fürs Facility Management

Ihre Vorteile mit Testo im Überblick: · Messtechnik für alle Aufgaben im Facility Management Bei Testo finden Sie Messinstrumente für Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Kälteanlagen sowie für...

mehr
Ausgabe 2018-01 Danfoss

Digitalisierung für optimalen Support

Von der Anlagenplanung bis zum erweiterten Service die richtigen Tools: Danfoss bietet Produkte für den gesamten Lebenszyklus – vom Engineering über den Betrieb bis hin zum Service. Von der...

mehr

SPIE reduziert Energiekosten für Aixtron

25.10.2016 - Die Aixtron SE – ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie – hat die SPIE Energy Solutions GmbH – eine Tochtergesellschaft von SPIE, dem...

mehr