Next Work und Zukunft der Arbeit

Denkfabrik und Fraunhofer IAO stellen neue Studie vor

Sind die 4-Tage-Woche, Workation, Coworking, Job-Sharing und Homeoffice auch die Zukunft der Dienstleistungs-Arbeitswelt? Ist die 4-Tage-Woche im Dienstleistungssektor überhaupt realisierbar? Lässt sich der Homeoffice-Trend umkehren? Welches Potenzial hat „flexible Arbeit“ um (junge) Mitarbeitende zu gewinnen und dauerhaft zu halten? Welche rechtlichen, praktischen und unternehmerischen Hürden müssen für „flexible Arbeit“ zur Seite geräumt werden?

Das sind die zentralen Fragen, der sich die neue Studie des Fraunhofer IAO im Auftrag der Denkfabrik Zukunft der Gastwelt (DZG) widmet, um alternative Arbeitszeitmodelle im Dienstleistungssektor und der Gastwelt zu untersuchen.

Next Work ist dabei ein Vorschlag des Fraunhofer IAO für die Weiterentwicklung von New Work (die Idee ist bereits 40 Jahre alt). Beiden zugrunde liegt ein humanistisches Arbeitskonzept, Arbeit soll sinnstiftend sein. Die vorliegende Studie ist die erste zum Thema New Work im Dienstleistungssektor auf dem deutschen Markt. Zudem umfasst sie aktuelle Zahlen und Daten zu den Themen Homeoffice (Anstieg seit 2020, CO2-Ersparnis), dritte Arbeitsorte, X-Tage-Woche, Demografie bedingte Mitarbeiterverluste, Teilzeit-Quote sowie Job-Sharing.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2016 Kinnarps

Partner im Fraunhofer IAO Forschungsprojekt Office 21

Die Kinnarps GmbH kooperiert seit April 2016 mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO im Verbundforschungsprojekt Office 21 für eine verbesserte Arbeitswelt. So will...

mehr
Dritte Auflage der PwC-Studie

Homeoffice-Studie: Wirtschaftlichkeit und Flächenreduzierung

In den letzten Jahren hat das Thema Homeoffice in der Arbeitswelt zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die fortschreitende Digitalisierung und die Verfügbarkeit von leistungsfähigen...

mehr
Ausgabe 01/2022 Studie belegt Raumakustik ist der Schlüssel zum funktionierenden Büro

Lehren aus dem Homeoffice 

Denn ein Großteil der deutschen Arbeitnehmer, die in Büros arbeiten, wünschen sich das hybride Arbeitsmodell. Für die meisten wirkt sich der Austausch mit Kollegen im Büro positiv auf das...

mehr

Messe Maintain und Fraunhofer IAO intensivieren Kooperation

Die Fachmesse für industrielle Instandhaltung Maintain und das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) setzen im kommenden Jahr ihre Zusammenarbeit fort und bauen den...

mehr
Ausgabe 01/2019 HR-Experten sehen Handlungsbedarf bei Veränderungsbereitschaft und Flexibilität

Studie „Digitale Arbeitswelt“

Die aktuelle Studie untersucht, wie Weiterbildung und digitale Bildung für den Arbeitsmarkt der Zukunft aus-sehen und wie sich der Bedarf an Qua-lifikationen und Kompetenzen dabei verändert. Fast...

mehr