Advertorial / Anzeige

DAS „CHANGING WORKPLACES“-PROGRAMM VON RUBBERMAID COMMERCIAL PRODUCTS UNTERSUCHT DIE AUSWIRKUNGEN VON COVID IN GANZ EUROPA

Rubbermaid Commercial Products (RCP) hat „Changing Workplaces“ ins Leben gerufen: eine umfassende Studie, die die komplexen Veränderungen untersucht, welche durch die Coronavirus-Pandemie am Arbeitsplatz und in Einrichtungen in ganz Europa in Gang gebracht wurden.

Handhygiene, Reinigung und Abfallmanagement sind dauerhaft in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt, da COVID-19 die traditionellen Regeln für soziale Kontakte und Arbeitsweisen auf den Kopf gestellt hat.  Da die Standards und die Erwartungen an Einrichtungen höher sind als je zuvor, müssen Organisationen zuerst die Trends und Herausforderungen im Markt verstehen, um erfolgreich sein zu können.

Als führender internationaler Hersteller von Handhygiene-, Reinigungs-, Abfall- und Recyclinglösungen hat RCP das „Changing Workplaces“-Programm ins Leben gerufen, um Organisationen dabei zu helfen, trotz einer verwirrenden Informationslage klar zu sehen und die Kontrolle in einer sich rapide verändernden Welt zu gewinnen.


Am Anfang von „Changing Workplaces“ steht eine kurze Befragung, bei der die Teilnehmer angeben sollen, wie sich die Methoden ihrer Einrichtungen in den Bereichen Handhygiene, Reinigung, Abfallmanagement und Recycling seit Ende 2019, also vor Beginn der Pandemie, entwickelt haben. Unter anderem werden folgende Fragen gestellt: Welche Veränderungen werden dauerhaft sein, inwiefern haben sich die Anforderungen und Erwartungen von Nutzern der Einrichtungen verändert und in welchen Bereichen müssen Organisationen in einer Welt nach COVID-19 neue Maßstäbe für Reinigung und Hygiene setzen?

Die Befragung steht Teilnehmern aus ganz Europa offen und ist für alle Arbeitsplätze relevant. Sie richtet sich an Fachkräfte für Gebäudemanagement und Arbeitsschutz sowie an alle, deren Aufgabenbereiche Reinigung, Hygiene, Abfallmanagement und Recycling umfassen.COVID-19 hat zu Veränderungen in so unterschiedlichen Bereichen wie Bildung, Logistik, Lagerwesen, Gastgewerbe und generell in standortbasierten Unternehmen geführt. Daher sucht RCP nach Teilnehmern in unterschiedlichen Märkten und Arten von Einrichtungen.

Mit der Teilnahme an der Befragung können Sie einen wichtigen Beitrag für Ihre jeweilige Branche leisten.  RCP wird die Antworten auswerten und die Ergebnisse in einem Bericht veröffentlichen. Dadurch erhalten Organisationen die Möglichkeit, ihre eigene Position anhand von Branchen-Vergleichswerten zu bestimmen und von einem branchenübergreifenden Informationsaustausch zu profitieren, um sich für die Zukunft zu rüsten.

Der Bericht wird zeigen, wo im Markt wirklich Unterstützung benötigt wird. Die Ergebnisse der Befragung werden direkten Einfluss auf die Ratschläge sowie auf das Bildungs- und Trainingsangebot von RCP haben.

Paul Jakeway, Head of Marketing – EMEA, RCP erklärt: „Wir sind hier, um unseren Kunden und Partnern zum Erfolg zu verhelfen.Wir möchten Sie bitten, an der ‚Changing Workplaces‘-Befragung teilzunehmen, um einen Beitrag zu einem Forschungsprogramm zu leisten, das Klarheit schaffen und Kontrolle ermöglichen wird, indem es sich eingehend mit den Herausforderungen auseinandersetzt, die uns in den kommenden Monaten und Jahren erwarten.

Wir werden die Daten analysieren und in einen Bericht einfließen lassen, der Sie mit all dem Wissen ausrüstet, das Sie für bewusste, sichere Entscheidungen brauchen, um den Ruf Ihrer Marke für Qualität bei Mitarbeitern, Kunden und Nutzern Ihrer Einrichtung zu wahren und zu stärken.
Unsere Erkenntnisse aus der Befragung werden in unsere Forschung und Entwicklung einfließen und uns dabei helfen, zeitlose Lösungen für Handhygiene, Reinigung, Abfall und Recycling zu erschaffen, die in zwei, zehn oder zwanzig Jahren noch relevant sein werden – unabhängig davon, wie die Welt dann aussieht.“

Als weiteren Anreiz zur Beantwortung unserer Fragen bekommen Teilnehmer die Chance, bei einer Verlosung einen von vier Hauptpreisen in Form von Amazon-Gutscheinen im Wert von 250 €, RCP-Produkten im Wert von 500 € und einer Expertenberatung zu ihrem Arbeitsplatz zu gewinnen.   Außerdem gibt es zehn weitere Preise in Form von Amazon-Gutscheinen im Wert von 50 €, RCP-Produkten im Wert von 100 € und Arbeitsplatzberatungen.*

Die Teilnahme an der „Changing Workplaces“-Befragung ist hier möglich.  
Nach der Auswertung der Antworten wird RCP einen umfassenden Artikel veröffentlichen, der sich mit dem neuen Bewusstsein für Handhygiene, Reinigung und Abfallmanagement beschäftigt, das die Arbeitswelt ab diesem Sommer an den Tag legen wird.


*Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.rubbermaid.eu/de/changing-workplaces/