GGM erhält Folgeauftrag von der Arminius Group


Die GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH (GGM) managt mit der Büroimmobilie Stuttgarter Tor bereits das fünfte Objekt für den Investmentmanager Arminius Group.

Das Objekt Stuttgarter Tor umfasst rund 14.800 m² Gesamtmietfläche und liegt im Stadtbezirk Feuerbach. Der Bürokomplex in der Maybachstraße / Stresemannstraße zeichnet sich durch seine hervorragende Lage mit Blick auf den Höhenpark Killesberg aus. Hauptmieter der Immobilie sind die Robert Bosch GmbH und Menold Bezler Rechtsanwälte. Aktuell ist das Gebäude vollvermietet.

Mit dem jüngsten Verwaltungsauftrag verwaltet die GGM für die Arminius Group ein Portfolio von 79.000 m² Mietfläche mit einem Verkehrswert von rund 300 Millionen Euro. Insgesamt managt die Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen, aktuell bundesweit Gewerbeimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von ca. 800.000 m² für deutsche und internationale Investoren.


Thematisch passende Artikel:

2020-05 GGM

Folgeauftrag von der Arminius Group

Die GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH (GGM) managt mit der Büro­immobilie Stuttgarter Tor bereits das fünfte Objekt für den Investmentmanager Arminius Group. Das Objekt Stuttgarter Tor...

mehr

GGM erhält weiteren Auftrag von Arminius Group

Die Arminius Group vertraut bei mittlerweile acht Liegenschaften auf die GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH (GGM): Das Unternehmen übernimmt das Property Management für die Kölner...

mehr

Prelios übernimmt Management für „Galerie Neustädter Tor“

05.10.2015 - Prelios Immobilien Management, der Spezialist für Gewerbe- und Handelsimmobilien, übernimmt das Management für das Einkaufszentrum „Galerie Neustädter Tor“ in Gießen im Auftrag des...

mehr
2009-04

NewsBox

Stefan Schreiber wurde zum 1. Juli 2009 Geschäftsführer der GGM Gesellschaft für ­Gebäudemanagement mbH, einem Tochterunternehmen der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen. Zusammen mit Jost-Rudolf...

mehr

Bilfinger Real Estate managt Metro-Zentrale in Düsseldorf für die IVG

Bilfinger Real Estate hat das Property Management für die von der IVG erworbene Metro-Zentrale in Düsseldorf übernommen. Zum Hauptsitz des Handelsunternehmens gehören sieben Gebäude mit 75.500 m2...

mehr