Framence und MA2 Consulting Group: Strategische Partnerschaft

Die Framence GmbH und MA2 Consulting Group, zwei führende Unternehmen in ihren jeweiligen Bereichen, geben eine strategische Partnerschaft bekannt. Gemeinsam werden sie die Art und Weise, wie Unternehmen ihre digitale Transformation angehen, verändern. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die hochmoderne digitale Zwillingsplattform von Framence mit der Beratungsexpertise der MA2 Consulting Group kombiniert, um eine umfassende Lösung für Unternehmen zu schaffen, die die Digitalisierung ihres Geschäftsbetriebs vorantreiben wollen.

Im Mittelpunkt dieser Partnerschaft steht die digitale Zwillingsplattform 'Framence', die darauf ausgelegt ist, genaue, echtzeitfähige und realitätsnahe digitale Darstellungen von physischen Anlagen und Umgebungen zu erstellen. Mit dem Schwerpunkt auf Datenpräzision, Informationsmanagement und Benutzerfreundlichkeit hat die Plattform von Framence bereits in verschiedenen Branchen wie der Fertigungsindustrie, der pharmazeutischen Industrie, der chemischen Industrie, der Luftfahrt, dem Baugewerbe und der Verwaltung von Industrieanlagen bedeutende Erfolge erzielt.

Die MA2 Consulting Group wird die Technologie von Framence durch ihr tiefes Verständnis der Marktdynamik ergänzen. Das Unternehmen ist für seine praxisorientierte strategische Beratung, Prozessoptimierungsansätze, sein Risiko- und Effizienzmanagement sowie innovative seine effektiven Problemlösungen bekannt. Das Team von erfahrenen und engagierten Beratern bringt eine Fülle von Fachkenntnissen mit, die es ihnen ermöglichen, maßgeschneiderte Lösungen zu liefern, die den Bedürfnissen ihrer Kunden gerecht werden.

Framence und die MA2 Consulting Group haben ein gemeinsames „Health Check“-Konzept entwickelt, mit dem sie andere Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation unterstützen wollen. Dieses neue Konzept wird die Art und Weise, wie Anlagen verwaltet und überwacht werden, verändern, indem es Bewertungen des Zustands von Produktionsanlagen in Echtzeit sowie ein proaktives Betriebsmanagement zur Nutzung von Optimierungspotenzialen ermöglicht.

„Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit der MA2 Consulting Group“, sagt Adrian Merkel, Geschäftsführer von Framence. „Die Integration der digitalen Zwillingsplattform von Framence mit den Beratungskapazitäten von MA2 stellt eine einzigartige Synergie dar, die Unternehmen in die Lage versetzt, das volle Potenzial digitaler Zwillinge in ihrem Betrieb zu nutzen.“

„Diese Zusammenarbeit ist ein entscheidender Faktor für Unternehmen, die nach innovativen Lösungen suchen, um ihre Sicherheit, Effizienz und Produktivität zu verbessern und sich gleichzeitig auf den Weg der digitalen Transformation zu begeben“, so Dr. Ilyas Mattmann, Präsident & CEO der MA2 Consulting Group.

Thematisch passende Artikel:

speedikon FM und Green H2 Power schließen strategische Partnerschaft

Die speedikon FM Firmengruppe, ursprünglich im CAD-Umfeld gestartet, bietet das Unternehmen heute ein leistungsfähiges Anwendungsportfolio; vom CAFM und CREM bis zum Energiemanagement und IoT...

mehr
03/2019

Framence-Software: Mit Fotos statt Laserscans zum digitalen Modell

Das neugegru?ndete Softwareunternehmen Framence hat ein innovatives und effizientes Verfahren zur Digitalisierung von Geba?uden und Anlagen entwickelt. Aus einfachen Panoramabildern, aufgenommen...

mehr

CWS-boco und Smixin: Partnerschaft für digitale Handhygienelösungen

CWS-boco und Smixin haben eine Vereinbarung zur Bildung einer langfristigen Partnerschaft im Bereich innovativer Handhygienelösungen unterzeichnet. Beide Seiten haben es sich zum Ziel gesetzt, ihre...

mehr

Zeppelin: Strategische Geschäftseinheit für digitale Geschäftsmodelle

07.04.2016 - Der Zeppelin Konzern gründet eine neue Strategische Geschäftseinheit (SGE) und wird darin neue digitale Geschäftsmodelle bündeln, die zusätzlich zum bestehenden Geschäft entwickelt...

mehr
Apleona setzt auf IBM

Beschleunigung der digitalen Transformation

Apleona und IBM setzen die im Mai 2018 gestartete Entwicklungspartnerschaft für digitale Anwendungen im Immobilienmanagement im IBM Watson IoT Center fort. Gleichzeitig erweitert und verlängert...

mehr