Aus Elite Facility Services wird Hectas

Die Hectas Tochter Elite Facility Services ist zum 1. Januar 2021 in der Muttergesellschaft Hectas Facility Services Stiftung & Co. KG aufegangen. Das bedeutet, dass ab sofort nicht nur der Firmenname Elite wegfällt, sondern rechtlich gesehen die Gesellschaft aufgelöst wurde.


„Wir freuen uns sehr, dass Elite mit ihren Niederlassungen somit jetzt auch offiziell Hectas ist. Selbstverständlich erhalten unsere Kunden nach wie vor denselben Service wie unter Elite. So behalten alle unter Elite bestehenden Verträge ihre Wirksamkeit mit allen Rechten und Pflichten und sind auf die hectas Facility Services Stiftung & Co. KG übergegangen. Das gleiche gilt für die Arbeitsverträge mit unseren Mitarbeitern“, erklären Andreas Richter und Frank Keuper, Geschäftsleitung Deutschland.

Mit der Anwachsung hat die hectas Gruppe einen weiteren wichtigen Schritt vollzogen, um einen einheitlichen Markenauftritt herzustellen. „Ein gemeinsamer Firmenname erleichtert unseren Mitarbeitern nicht nur die Kommunikation nach außen, sondern auch nach innen ist es eine wichtige Botschaft, dass wir alle zu hectas gehören“, so Andreas Richter.

Über Hectas Facility Services

Die Hectas Facility Services Stiftung & Co. KG mit Hauptsitz in Wuppertal ist einer der führenden Qualitätspartner für infrastrukturelle Facility Services. 1974 gegründet ist hectas eine Gesellschaft der Vorwerk Facility Management Holding KG. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 8.900 Mitarbeiter in Deutschland, den Niederlanden und Österreich in den Bereichen Gebäudereinigung, Industriereinigung, Grünpflege sowie Gebäude- und Sicherheitsdienste. Im Dialog mit ihren Kunden entwickeln Hectas Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter maßgeschneiderte Lösungen und Konzepte. Dabei decken sie ein breites Spektrum an Branchen ab, von der Industrie über Verwaltung bis hin zu Shopping Center & Einzelhandel.

Thematisch passende Artikel:

hectas erweitert Geschäftsführung

Felix Grönwaldt wurde zum 1. November in die Geschäftsleitung der hectas Facility Services Stiftung & Co. KG berufen. Der 55-Jährige trat Anfang des Jahres ins Unternehmen ein und leitet ab sofort...

mehr

Hectas Facility Services verstärkt Geschäftsführung

Seit Anfang Oktober verstärkt Frank Keuper als Mitglied der Geschäftsleitung die deutsche Landesgesellschaft von Hectas Facility Services. Der Vertriebsspezialist verfügt über langjährige...

mehr

Hectas Facility Services holt Andreas Leckert

19.06.2015 - Andreas Leckert, 48, ist seit dem 1. Juni 2015 neuer Leiter der Angebotskalkulation Deutschland bei Hectas Facility Services, Anbieter für infrastrukturelle Facility Services in Europa....

mehr
2013-06

NewsBox

Seit Anfang Oktober verstärkt Frank Keuper als Mitglied der Geschäftsleitung die deutsche Landesgesellschaft von Hectas Facility Services. Der Vertriebsspezialist verfügt über langjährige...

mehr

Hectas übernimmt Elite ObjektService

Die Hectas Facility Services Stiftung & Co. KG stellt sich durch einen wichtigen Zukauf strategisch stärker auf: ab Januar 2013 gehört das Frankfurter Unternehmen Elite ObjektService zu der Hectas...

mehr