pit FM ist erneut nach GEFMA 444 zertifiziert

Auch CAFM-Hersteller Pit aus Heidelberg hat die Chance genutzt, sein CAFM-System pit FM nach Ablauf der vergangenen GEFMA 444-Zertifizierung gemäß der erweiterten Kataloge der GEFMA 444 vollständig neu zertifizieren lassen. Neben den drei Pflichtkatalogen ist pit FM ­damit auch in allen elf weiteren Katalogen zertifiziert, einschließlich des neu hinzugekommenen Katalogs Budgetmanagement und Kostenverfolgung.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01

Allplan mit vierter GEFMA 444 Zertifizierung

Die CAFM-Software Allplan Allfa ist zum viertel Mal in Folge nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die Münchner ließen ihr Produkt für das Gebäudemanagement in 11 der 14 Kategorien prüfen. Die...

mehr
Ausgabe 2021-05

Zum 7. Mal nach ­GEFMA 444 zertifiziert

Die Schweizer CAFM-Software ­Byron/BIS des Herstellers Byron ist zum 7. Mal in Folge ist nach der GEFMA-Richtlinie 444 zertifiziert. Zusa?tzlich zu den bereits bestehenden Modulen wurde das neue...

mehr
Ausgabe 2019-04

pit-FM vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert

Die CAFM-Software pit-FM ist erneut in allen Katalogen der GEFMA 444 rezertifiziert worden. Eingeflossen in die Validierung ist dieses Mal auch der relativ junge Katalog A15 „BIM-Datenverarbeitung“....

mehr
Ausgabe 2020-06

Archibus ebenfalls GEFMA 444 rezertifiziert

Auch die CAFM-Lösung des Archibus Solution Centers Germany ist GEFMA 444-rezertifiziert. Die Software-Version Archibus 25.2 erfüllte die Anforderungen von 16 Kriterienkatalogen. Lediglich der neue...

mehr
Ausgabe 2018-02

Axxerion zum vierten Mal GEFMA 444 zertifiziert

Zum vierten Mal in Folge ist Axxerion jetzt nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die CAFM-Software im Vertrieb von InCaTec Solutions in Münster erfüllt damit alle von der Richtlinie beschriebenen...

mehr