Zeitenwende

Noch im Januar haben wir verwundert nach China geblickt und uns gefragt, was da vor sich geht. Irgendein Virus von irgendeinem Wildtiermarkt hieß es…weit weg, nicht unser Problem. Dann plötzlich Italien, und Mitte März der Shutdown in Deutschland. Ein ­Virus, dazu eines das wir bisher noch nicht kannten, macht vor Kontinenten und Grenzen nicht halt. In unserer globalisierten Welt sind 8.000 km keine Entfernung. Und wir alle erfahren, wie verwoben die Fäden der weltweiten Wirtschaft sind. Das Virus beendet von jetzt auf gleich unser gesellschaftliches Leben, wie wir es bisher gekannt haben. Schulen, Kitas, Geschäfte und Unternehmen schließen. Nichts ist wie zuvor. Die Rezession deutet sich an. Kurzarbeit, Umsatzeinbrüche und Insolvenzen. Und doch hat die Pandemie Positives zum Vorschein gebracht, was zuvor nicht möglich war: So sitzen etwa Millionen Mitarbeiter plötzlich im Homeoffice – was bisher nur einigen wenigen vorbehalten war, ist nun Normalität. Auf den Weg hin zu mehr Digitalisierung hat uns das Virus einen gewaltigen Schub gegeben. Auch der gesamte Bauverlag und natürlich auch die FM-Redaktion befindet sich seit 16. März im Homeoffice. Und in einem unserer Videomeetings haben wir beschlossen in dieser Ausgabe einen umfangreichen Corona-Schwerpunkt zu legen – wohl wissend, dass sich jederzeit neue Erkenntnisse ergeben und die Lage sich ändern kann. Aber vieles wird auch zukünftig Bestand haben: So wie neue Business- und Arbeitsplatzmodelle (lesen Sie hierzu den Artikel ab Seite 10). Oder die Herausforderungen an das FM durch Corona: Dr. Georg Wiesinger beschreibt (ab Seite 16) anschaulich, dass die Krise hier auch als Chance betrachtet werden kann – und sollte! Denn das FM kann nun beweisen, wie systemrelevant es für die Sicherheit der Betriebs- und der Arbeitsplätze für Unternehmen ist. Nach der Krise wird eine neue, veränderte Normalität herrschen. Darüber wird Dr. Wiesinger auch auf der diesjährigen Servparc sprechen, die corona-bedingt als digitales und interaktives Event stattfinden wird. Das Programm finden Sie – quasi tagesaktuell – unter www. servparc.mesago.com. Tagesaktuell wollen auch wir Sie auch mit Informationen versorgen, darum finden Sie Messe-, Kongress- und Weiterbildungsterminen derzeit nur unter www.facility-management.de. Hier können wir jederzeit auf Terminverschiebungen reagieren. Oder Sie vernetzten sich auf facebook mit FACILITY MANAGEMENT – seit Beginn der Pandemie informieren wir nun auch hier über das, was die ­Branche bewegt. Und freuen uns über – zumindest digitalen – Gedankenaustausch mit Ihnen. 
Krisenzeiten sind also auch Innovationszeiten und läuten manchmal auch eine Zeitenwende ein.  

Bleiben Sie gesund und innovativ!
Ihre Kerstin Galenza