VISA.FM Raumbuch unterstützt Active Directory

GIS Project hat seine CAFM-Software Visa.FM um eine Schnittstelle zum beliebten Verzeichnis-Dienst „Active Directory“ erweitert. Die Schnittstelle  zum Windows-Verzeichnisdienst ist mit Programmversion R3.12.6 im Grundsystem der Facility Management-Software enthalten. Durch die Integration wird Administratoren die Verwaltung von Benutzern vereinfacht, bei der Einbidung neuer Mitarbeiter sparen sie zusätzlich viel Zeit. Durch das Single-Sing-On, das Active Directory ermöglicht, können sich Anwender im Web bei der FM-Software anmelden, ohne ihre Benutzernamen und Passwort eingeben zu müssen....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02

Visa FM Raumbuch mit neuer Schnittstelle

GIS Project hat seiner CAFM-Software Visa FM Raumbuch eine neue Schnittstelle spendiert. Mit der vielseitigen ASCII-Schnittstelle können Anwender Daten aus Excel noch leichter in Zeichnungen und...

mehr
Ausgabe 2021-05

GIS Project mit Schnittstelle zu REG-IS

Mit einer neuen Schnittstelle zum „Regelwerks-Informationssystem für das Facility Management“ REG-IS erweitert GIS Project seine CAFM-Software Visa FM. Über eine Schnittstelle lassen sich im...

mehr
Ausgabe 2019-05

GIS Project erweitert CAD-Funktionen von VisaFM

GIS Project hat die CAD-Funktionen seiner CAFM-Software Visa FM Raumbuch erweitert. Profitiert hat hiervon vor allem die Darstellung von CAD-Plänen im Browser. Hierdurch können Pläne nun auch auf...

mehr
Ausgabe 2017-04

Visa FM mit eigenem BIM-Viewer

Visa FM, die CAFM-Software von Gisproject, hat jetzt einen integrierten BIM-Viewer. Mit ihm lassen sich Gebäudedaten aus BIM-Dateien dreidimensional darstellen. Anlagen und TGA-Objekte lassen sich...

mehr
Ausgabe 2016-01

GIS Project renoviert Vertragsmanagement von Visa FM

GIS Project hat das Vertragsmanagement seiner CAFM-Software Visa FM grundlegend umgekrempelt: Die bislang innerhalb einzelner Fachmodule vorhandene Verwaltung von Dokumenten haben die Saarländer um...

mehr