Schell

Ratgeber zur Planung hygienischer WC- und ­Urinalbereiche

In der jüngsten Vergangenheit ist die Sensibilität für Hygieneanforderungen in öffentlichen und gewerblichen ­Sanitärbereichen gestiegen. Technische Neuentwicklungen wie selbstauslösende WC-Elektroniken und berührungslose Urinal-Spülarmaturen gehören deshalb zum Ausstattungsanspruch vieler Investoren, Architekten und Fachplaner. ­In seiner neuen Broschüre „WC- und Urinal-Spülarmaturen“ stellt der Armaturenhersteller Schell moderne und ­bewährte Lösungen anschaulich dar.

In stark frequentierten Sanitärräumen werden Urinal- und WC-Armaturen täglich auf eine harte Probe gestellt. ­Permanente...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-05 Schell

Sensor-Armaturen sparen Energie und Wasser

Die neue Raupenkran-Montagehalle im Liebherr-Werk Ehingen wurde umweltgerecht zur Energie- und Wassersparung konzipiert: mit einer Geothermie-Anlage zur Heizung, Kühlung, Belüftung und...

mehr
Ausgabe 2017-02 Schell

Intelligentes Wassermanagementsystem

Auf dem Messestand wird in diesem Jahr ‘eSchell‘, das intelligente Wassermanagementsystem SWS präsentiert. Eine Premiere haben die elektronischen Erweiterungen der designstarken...

mehr