Planung und Bau von Elektroanlagen in öffentlichen Gebäuden 2007

Auch wenn Mittel- und Niederspannungsanlagen in Liegenschaften und Gebäuden nicht ständig im Fokus der Öffentlichkeit stehen, haben diese Versorgungsanlagen eine hohe Bedeutung. Der Arbeitskreis Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV) hat fachbezogene Hinweise für Planung und Bau von Elektroanlagen in öffentlichen Gebäuden in einer neuen, umfassend überarbeiteten und erweiterten Arbeitshilfe zusammengefasst. Die Planungshilfe „Elt.-Anlagen 2007“, die sich insbesondere an die Bauverwaltungen und Dienststellen des Bundes, der Länder und Kommunen sowie den mit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 Literatur-Tipp

Neue Richtlinie VDI 2166 Blatt 2: Planungshilfe für E-Ladestationen in Gebäuden

Soll das Ziel der Bundesregierung von einer Million Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen bis 2022 erreicht werden, gehört dazu auch eine sehr gute Ladeinfrastruktur. Dieser Bedarf kann nicht...

mehr