News Box

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft erledigt jetzt das Energiecontrolling für die Penny Markt GmbH (Köln) und die Rewe Dortmund Großhandel eG. Beide Einzelhandelsketten werden von EHA auch mit Grünstrom versorgt. Der Discounter Penny nutzt das Informationssystem von EHA zur Überwachung von deutschlandweit mehr als 2200 Supermärkten hinsichtlich der Energieverbrauchs- und Kostenermittlung. Die Märkte haben einen direkten Zugang zum Informationssystem und profitieren von benutzerdefinierten Berichten, automatisierbaren Alarmfunktionen und Analysetools. Darüber hinaus sind Benchmarks möglich, da...

Thematisch passende Artikel:

Energiemanagementsystem für REWE Group

06.12.2016 - Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft hat bei der REWE Group deutschlandweit ein zentrales Energiemanagementsystem eingeführt. Das Zertifikat gemäß DIN EN ISO 50001 erteilte am...

mehr

EHA: Energiecontrolling für Müller & Egerer Bäckerei Konditorei

Die EHA Energie-Handels-Gesellschaft und die Müller & Egerer Bäckerei Konditorei GmbH haben eine Zusammenarbeit für mehr Energieeffizienz vereinbart. Ab Ende August 2014 werden die Stromverbräuche...

mehr
Ausgabe 2011-04 Rehau

Energieverbrauch im Griff

Das über 30.000 m² große Logistikzentrum des Lebensmitteldiscounters Penny in Essen versorgt seit September 2010 die 170 Penny Märkte in der Region mit dem kompletten Warensortiment, das etwa 1800...

mehr

GHI übergibt DGNB-Plakette an REWE

Der erste REWE-Markt mit Greenbuilding-Technik im Hochtaunuskreis in Oberstedten bekam von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ein Zertifikat in GOLD. Die DGNB prämierte damit...

mehr

RealFM veröffentlicht Postitionspapier zu "Nachhaltigem Energiemanagement"

22.09.2016 - Anlässlich der Mitgliederversammlung am 23. September 2016 in Berlin veröffentlicht RealFM e.V. in einer Broschüre das Positionspapier des Verbandes zum Thema „Nachhaltiges...

mehr