Kone

Lösungen für den berührungsfreien Personenfluss

Der berührungslose Personenfluss in Gebäuden ist für eine gesunde und sichere Umgebung für Nutzer von Krankenhäusern, Bahnhöfen, Flughäfen, Büro- und Wohngebäuden, insbesondere in der Zeit der Corona-Pandemie und danach unverzichtbar. Nach Ansicht von Forschern wie des Robert Koch-Instituts ist die Übertragung vermehrungsfähiger SARS-CoV-2-Viren durch kontaminierte Oberflächen nicht auszuschließen.

Durch Fotokatalyse kann die Kabinenluft des Aufzugs ohne Einsatz chemischer Desinfektionsmittel von Viren und Bakterien befreit werden. Für Rolltreppenhandläufe kommt ultraviolettes Licht zum...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Kone

UV-C-Licht gegen Keime auf Rolltreppenhandläufen

Keimfreie Handläufe bei Rolltreppen und Rollsteigen, die bedenkenlos angefasst werden können – für viele Menschen ein Wunsch, den jetzt eine erste Anlage des Aufzug- und Rolltreppenherstellers...

mehr
Ausgabe 2011-04 Schaefer

Modernisierung im Donauturm

Bauherren, Gebäudemanager, Architekten, Ingenieure, Planer und Immobilienbetreiber sind stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um Gebäude- und Immo­bilienkomplexe individuell,...

mehr
Ausgabe 2019-05 Kone

Aufzüge: Betreiber sollten alte Anlagen modernisieren

Aufzugbetreiber sind verpflichtet, ihre Aufzüge auf dem Stand der Technik zu halten. „Erfüllen Anlagen nicht die aktuellen Anforderungen der Normen, sollten sie zur Sicherheit der Nutzer und auch...

mehr
Ausgabe 2011-03 2D-GN

Gebäude-Navigationssystem

Jeden Tag führt Menschen der Weg zum ersten Mal in neue Gebäude – oft Komplexe, die so umfangreich in verschiedenste Abteilungen gegliedert sind, dass sich die Suche nach dem Bestimmungsort als...

mehr