Wilkhahn

Für gesundes Sitzen

Nach fünf Jahren Entwicklungszeit hat der Bürostuhl „ON“ aus dem Hause Wilkhahn das Sitzen im Büro neu definiert: Laut Anbieter gibt er dem Körper durch die patentierte, dreidimensional wirkende Synchronmechanik „Trimension“ wichtige Impulse, sich so zu bewegen, wie er will und kann. Die Drehpunkte entsprechen den Positionen und Beweglichkeiten der Knie- und Hüftgelenke. Dadurch animiert der Bürostuhl zu Rotationsbewegungen des Beckens, die wir auch beim Laufen und Tanzen ausführen. Diese Beweglichkeit aktiviert den gesamten Organismus, ohne zu ermüden. Hochwertig, geräumig und einladend...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-01 Dauphin

Erst kam Corona, dann das Homeoffice, nur der passende Bürostuhl fehlte – sehr zum Leidwesen von Rücken und Konzentrationsfähigkeit. Längst hat sich das Konzept flexible Heimarbeit durchgesetzt...

mehr
Ausgabe 2018-06 Klöber

Modernes Arbeiten bedeutet, mehr Zeit in Besprechungen oder Konferenzen zu verbringen als am eigenen Arbeitsplatz. Damit aber in allen Situationen gesundes und bequemes Sitzen möglich ist, sind...

mehr
Ausgabe 2013-05 HÅG

Ob traditionelle Einzel- oder Team­büros, kommunikative Konferenzräume oder designorientierte Bürolandschaften – der neue Bürostuhl HÅG „SoFi“ passt sich dank drei unterschiedlicher...

mehr
Ausgabe 2010-05 Girsberger

Der Schweizer Möbelhersteller Girsberger hat mit „Otto“ einen Loungesessel entwickelt, der sich speziell für die ­Einrichtung von Kommunikationsbe­reichen im Büro eignet. Denn 80?% aller...

mehr
Ausgabe 2017-04 Wilkhahn

Mit den dreidimensional beweglichen Bürodrehstühlen ON und IN hat Wilkhahn die Benchmark für zukunftsfähiges Arbeiten von der Chefetage bis zum Backoffice gesetzt. Nun bietet der...

mehr